Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Events TSG Radio
ALLGEMEIN
25.10.2021

TSG auf der Frankfurter Buchmesse

Welches Kind träumt ihn nicht, den Traum eines Tages in der Bundesliga, vielleicht sogar in der Nationalmannschaft, zu spielen? Junge Talente der TSG-Akademie haben im vergangenen Jahr ihre ganz persönlichen Geschichten aufgeschrieben. In dem Buch, das in Zusammenarbeit mit der Stiftung der bekannten Autorin Nele Neuhaus und der Dietmar-Hopp-Stiftung entstand, sprechen die Protagonisten über ihren fußballerischen Alltag, aber vor allem auch über Willensstärke, Entbehrungen, Grenzerfahrungen und Erfolgserlebnisse. Am Wochenende präsentierte sich die TSG damit auf der weltgrößten Buchmesse in Frankfurt einem breiten Publikum.

Holger Kliem, Leiter der TSG-Medienabteilung, Herausgeber Matthias Knöß (Nele-Neuhaus-Stiftung), Projektleiterin Pia Regine und die U17-Spieler David Jochem und Adijat Sefer haben am Sonntag das Buch „Fußball findet auch im Kopf statt“ am Stand des Econ-Verlags vorgestellt. Über 150 Zuhörer folgten zudem einer Podiumsdiskussion mit den Hoffenheimern, moderiert von Karin Plötz (LitCam gGmbH).

„Es ist herausragend, wie reflektiert die Jugendlichen sich und ihren Lebensweg betrachten“, sagte Herausgeber Knöß in Frankfurt über die ganz persönlichen und offenen Geschichten der TSG-Talente. Mehr als ein Jahr hatten die elf Jungen und ein Mädchen (im Alter zwischen 15 und 18 Jahren) an diesen Storys geschrieben. „Wir hatten von Anfang an große Lust, an dem Projekt mitzumachen und haben auf dem Weg auch vieles über uns selbst erfahren. Da geht es vor allem um Dinge, mit denen wir anderen Jugendlichen vielleicht auch ein bisschen Mut machen können, ihren eigenen Weg zu gehen“, so die einstimmige Meinung der beiden Jugendspieler Sefer und Jochem in der Frankfurter Messe.

„Es gehört zu unserer DNA in Hoffenheim, junge Talente nicht nur auf dem Platz auszubilden, sondern sie auch für das Leben neben dem Fußball bereit zu machen. Dafür investiert die TSG und ihr Partner ‚Anpfiff ins Leben‘ tagtäglich sehr viel Energie“, sagte Holger Kliem, Leiter der TSG-Medienabteilung, bei der Buchmesse, angesprochen auf die Klub-Philosophie und die großen Erfolge der Akademie. „Wir stehen für eine hohe Durchlässigkeit von der Jugend zu den Profis, viele Talente haben in den vergangenen Jahren den Sprung in den Profikader geschafft, aber auch viele Experten, wie zum Beispiel Trainer, konnten sich in Hoffenheim entwickeln und arbeiten mittlerweile vielerorts in verantwortungsvollen Positionen.“ Vieles davon ist auch in dem neuen Buch nachzulesen, aber auch zahleiche Anekdoten. „Es ist ein völlig offener Blick hinter die Kulissen der TSG. Vor allem ist es ein Buch für alle Jungen und Mädchen, die den Traum vom Profifußball träumen, aber auch lesenswert für Eltern fußballbegeisterter Kids“, so Kliem.

Alle Infos zum Buch gibt es hier. Hier geht es zum Onlineshop. 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben