Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
FUSSBALLSCHULE
18.12.2020

Jahresrückblick 2020

Ein aufregendes Fußballjahr neigt sich so langsam dem Ende zu. Trotz der außergewöhnlichen Umstände darf die TSG-Fußballschule in 2020 auf zahlreiche Highlights zurückblicken, in welchem das Team wieder einmal viele Kinder in der Region bewegen und für die TSG begeistern konnte. Ein kleiner Jahresrückblick und die Highlights in der Bilder-Galerie.

2020 war ein besonderes Jahr. Auch wenn es vor allem durch die Corona-Pandemie geprägt war und es viele neue und unbekannte Herausforderungen mit sich brachte, konnte die TSG-Fußballschule gemeinsam mir ihrem Trainerteam und Netzwerkpartnern viele, schöne Veranstaltungen auf die Beine stellen. In den vergangenen 351 Tagen durfte man über 1.300 Fußballschüler*innen bei mehr als 32 Events begrüßen. An 123 Veranstaltungstagen wurden über 405 Stunden zusammen trainiert, gespielt und die Leidenschaft für den Fußball voll und ganz ausgelebt. Zum Abschluss des Fußballjahres wird heute die letzte Einheit des neu entwickelten Online-Fördertrainings ausgetragen.

Vorfreude auf 2021

Sebastian Bacher, Leiter der TSG-Fußballschule blickt auf ein Jahr zurück, welches sich auch für ihn oftmals wie ein Wechselbad der Gefühle darstellte: „Der Start ins Jahr 2020 war generell sehr positiv, da wir zu Beginn unser erstes Gastgebertreffen mit 20 Funktionären aus 11 Vereinen ausrichten durften und auch der gemeinsame Trainerworkshop bot die beste Voraussetzung für das Fußballjahr. Die Ausbreitung des Coronavirus sorgte, wie natürlich bei vielen anderen, für Unsicherheit und Stillstand im Kinderfußball. Mit dem Re-Start Anfang Juli konnten wir jedoch dank einer umfassenden Vorbereitung zahlreiche Sommercamps in Hoffenheim und der Metropolregion Rhein-Neckar ausrichten und somit vielen Kindern eine große Freude bereiten.

Im Zuge der zweiten „Corona-Pause“ war es für uns Zeit ein neues, digitales Format zu entwickeln und unser Angebot insgesamt zu erweitern. Mit den ersten Online-Fördertrainingskursen war es möglich auch von Zuhause wie die Profis zu trainieren. Dieses Trainingsangebot ist auf viel positive Resonanz gestoßen, sodass wir Anfang des nächsten Jahres unsere digitalen Fußballkurse wieder anbieten werden.

Auch wenn es in der aktuellen Situation leider immer noch nicht absehbar ist, wann wir zum Normalbetrieb zurückkehren können, blicken wir voller Optimismus und Vorfreude auf das Jahr 2021: Die Fußballschule feiert ihren 10. Geburtstag. Zu diesem Jubiläum haben wir viele großartige Aktionen und Geburtstagsspecials geplant – alle Fans und Freunde dürfen gespannt sein.

Im Namen der Fußballschule möchte ich mich herzlich bei allen Trainer*innen, Fußballschüler*innen, Eltern, unseren Partnern und Gastgebern sowie dem ganzen Team der TSG bedanken, die uns in diesem außergewöhnlichen Jahr ihr Vertrauen geschenkt, uns unterstützt und dabei geholfen haben, allen fußballbegeistern Kindern ein sicheres und förderndes Fußballtraining zu ermöglichen. Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und für das Jahr 2021 viel Glück, Erfolg und vor allem viel Gesundheit.“

Auch im nächsten Jahr wie ein Profi trainieren

Schon heute können sich alle fußballbegeisternden Mädchen und Jungen für die ersten Fußballkurse im kommenden Jahr einen Platz sichern:

Online-Fördertraining: 15.01. – 12.02.2021

Zuzenhausen (Dienstag): 20.04. – 06.07.2021

Blumenau (Mittwoch): 21.04. – 07.07.2021

Neuenheim (Donnerstag): 22.04. – 15.07.2021

Hoffenheim (Freitag): 23.04. – 09.07.2021

HIER GEHT’S ZUR ANMELDUNG.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben