Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
PROFIS
04.11.2016

Topfacts vor #FCBTSG: Offensivpower mal zwei

Die TSG hat gegen den FC Bayern in 16 Anläufen noch nie gewonnen. In München treffen zwei noch ungeschlagene Teams aufeinander und beide Mannschaften gehören zu den offensivstärksten der Liga. Die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten zum Spitzenspiel beim FCB.

Wussten sie schon, dass ...

... beide Teams in der Liga noch ungeschlagen sind?

Die Bayern haben in dieser Saison sieben ihrer neun Bundesliga-Spiele gewonnen, zwei Mal teilten sie die Punkte. Auch die TSG musste noch keinem Gegner gratulieren. Von neun Spielen gewann "Hoffe" fünf, spielte vier Mal unentschieden. Darüber hinaus ist lediglich der Tabellenzweite RB Leipzig ungeschlagen. Die Top 3 der Liga nach neun Spieltagen ohne Niederlage - ob das Zufall ist?! Letztmals gab es in der Saison 2014/15 am 10. Spieltag ein Duell zweier ungeschlagener Teams - damals verlor die TSG 1:3 gegen Borussia Mönchengladbach. Diese Geschichte muss sich am Sonntag nicht wiederholen.

... die eine oder andere Serie am Samstag enden könnte?

Die Hausherren aus München sind seit 19 Bundesliga-Spielen ungeschlagen (15 Siege, vier Unentschieden). Die TSG seit immerhin neun Begegnungen. Das sind zusammen mit Leipzig (ebenfalls neun Spiele) die längsten niederlagenfreien Serien der Liga. Mit einem Unentschieden laufen beide weiter, setzt sich ein Team durch, endet die Serie des anderen...

... die TSG mal wieder auf Rekordjagd ist?

Bleibt "Hoffe" auch in München ungeschlagen, stellt das Team von Julian Nagelsmann einen Bundesliga-Rekord ein. Bisher gelang es der TSG erst einmal für zehn Spiele ohne Niederlage zu bleiben - saisonübergreifend von Mai bis Oktober 2014. Ein Ziel, für das es sich in München zu kämpfen lohnt.

... die TSG den Bayern in Sachen Offensive kaum nachsteht?

Die Münchener haben im Saisonverlauf die meisten Torschüsse aller Bundesligisten abgegeben (161). Zweiter in dieser Statistik ist die TSG mit 152 Versuchen. Auch in Sachen Tore in der ersten Halbzeit, liegt nur der FC Bayern (10) vor der TSG (8). Ebenso sieht es in der Statistik aus, die sich mit den Großchancen beschäftigt: Hier liegen die Bayern mit 31 Möglichkeiten direkt vor der TSG mit 28 Chancen an der Spitze.

... beide Teams bei Ecken und Flanken sehr genau agieren?

Die TSG bringt im Saisonverlauf 31,9 Prozent ihrer Hereingaben an den Mitspieler, die Bayern nur unwesentlich schlechtere 31,5 Prozent - im Ligavergleich bedeutet das die Ränge zwei und drei. Lediglich Werder Bremen (33,3 Prozent) ist auf diesem Gebiet besser (33,3 Prozent).

... sowohl die Bayern als auch "Hoffe" zu den zweikampfstärksten Mannschaften der Bundesliga gehören?

Der Rekordmeister gewinnt 53,3 Prozent seiner direkten Duelle und muss sich damit in der Liga nur hinter dem BVB (53,8 Prozent) eingliedern. "Hoffe" gehört auch zu den Top 6 der Liga - 51,1 Prozent reichen eben für diesen sechsten Platz.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben