Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
16.09.2012

Stimmen zum Spiel in Freiburg

Es war ein packendes Derby zwischen dem SC Freiburg und 1899 Hoffenheim. Am Ende jubelten die Südbadener. Das sagen die Beteiligten zum 5:3:

Markus Babbel: Das waren definitiv zu viele Gegentore. Da ist es kaum möglich, ein Spiel zu gewinnen. Freiburg hat sehr viel Druck gemacht und war sehr aggressiv. Wir haben gut dagegengehalten. In den entscheidenden Momenten machen wir aber zu viele Fehler. Insbesondere bei Standardsituationen haben wir zweimal nicht gut ausgesehen. Das sind Gegentore, die mich maßlos ärgern, weil wir klare Zuteilungen haben. Nach dem 5:3 darf man nicht mehr so aufmachen. Da hatten wir Glück, dass wir nicht noch mehr Tore kassiert haben. Das hätte dem Spielverlauf aber auch nicht entsprochen. Letztlich war Freiburg einen Tick überzeugter, das Spiel gewinnen zu wollen.

Christian Streich: Wir haben sehr offensiv und mit viel Risiko gespielt. Das spiegelt das Ergebnis auch wider. Mit dieser Spielweise konnten wir nicht alle Torchancen der TSG verhindern, dafür war Hoffenheim zu gut. Ich freue mich vor allem über die Art und Weise wie wir gespielt haben.

Marvin Compper: Wir haben es Freiburg zu leicht gemacht, kriegen zu viele Gegentore und agieren im Zweikampf zu sorglos. Die Einstellung hat zwar gestimmt, doch wir machen es uns immer wieder durch unsere Fehler kaputt.

Matthieu Delpierre: Wir sind zu anfällig. So etwas darf uns in der ersten Liga nicht passieren. Wir machen zu viele einfache Fehler, das wird sofort bestraft. Wir schaffen nicht, das Spiel zu machen und zu kontrollieren, wir spielen gar nicht und sind zu passiv.

Daniel Williams: Wir müssen bei defensiven Standards richtig viel arbeiten. Wenn man fünf Gegentore bekommt, gewinnt man in der Regel kein Spiel. Das Selbstvertrauen ist momentan nicht da. Nach der Führung müssen wir viel cleverer spielen. Aber wir haben Freiburg dann das Spiel machen lassen. Wenn wir so weiterspielen, müssen wir sicher nicht über Europa League sprechen.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben