Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG IST BEWEGUNG TSG Radio
PROFIS
17.02.2022

Faninformationen zum Spiel in Wolfsburg

Die Hoffenheimer Fanbeauftragten haben alle wichtigen Informationen gesammelt, um Euch auf das Bundesliga-Spiel beim VfL Wolfsburg vorzubereiten.

Corona-Regeln

2G-Nachweis:

Voraussetzung für den Stadionzutritt ist der Nachweis zum „2G-Status“ für alle Stadionbesucher*innen ab 18 Jahren (vollständig geimpft oder genesen):

  • Geimpft: Als vollständig geimpft gelten Personen 14 Tage nach Verabreichung aller notwendigen COVID-19-Impfstoffdosen, also am 15. Tag.

Es muss immer eine Zweite Impfung vorliegen, auch bei Johnson & Johnson

  • Genesen: Ein Genesenen-Nachweis ist ein Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2, wenn die zugrundeliegende Testung durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäure-Nachweises (z.B. PCR-Test) erfolgt ist. Diese muss mindestens 28 Tage zurückliegen und darf nicht älter als 90 Tage sein.

An ausgewählten Kassen gibt es ab zwei Stunden vor Spielbeginn gekennzeichnete Kontrollstationen. Wer dort seinen Nachweis erbringt, erhält ein Bändchen. Der Zugang zum Stadion erfolgt nur mit gültigem Ticket und Bändchen. Das gilt auch für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre.

Die Nachweise können über die CovPass-App, Corona-Warn-App, Impfausweis und offizielle Bescheinigungen der Behörden dargelegt werden.

Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, müssen dies mit einem medizinischen Nachweis (Attest) belegen können und einen negativen Corona-Antigentest (kein Selbsttest), der nicht älter als 24 Stunden sein darf, vorweisen.

Maskenpflicht:

Im gesamten Stadion gilt die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes des FFP2-Standards. Die Maske ist auch am Sitzplatz zu tragen und darf nur zum Verzehr von Speisen und Getränken am Sitzplatz abgenommen werden. Für Kinder von sechs bis 14 Jahren genügt eine Alltagsmaske. Jüngere Kinder benötigen keine Maske.

Hygieneregeln:

  • Halten Sie permanent mindestens 1,5m Abstand zu anderen Personen.
  • Grüppchenbildungen sollen vermieden werden.
  • Direkter Kontakt ist zu vermeiden.
  • Husten- und Niesetikette sowie Handhygiene sind zu beachten.

Anfahrt und Parken

PKW und Busse

Von der A7 aus Richtung Kassel:

  • Bei Ausfahrt 64 (Dreieck Salzgitter) in A39 Richtung Berlin/Braunschweig/Salzgitter einfädeln
  • Bei Ausfahrt 3 (Wolfsburg-West) Richtung Wolfsburg (L321/Heinrich-Nordhoff-Str.) fahren
  • Die Auffahrt auf Berliner Brücke/L322 nehmen

Von der A2 aus Richtung Hannover oder Potsdam:

  • Bei Ausfahrt 58 (Kreuz Wolfsburg/Königslutter) auf die A39 in Richtung Wolfsburg/Flechtorf fahren.
  • Bei Ausfahrt 3 (Wolfsburg-West) Richtung Wolfsburg (L321/Heinrich-Nordhoff-Str.) fahren
  • Die Auffahrt auf Berliner Brücke/L322 nehmen

Busse und PKWs dürfen direkt am Gästeblock parken.

ÖPNV

Aufgrund der stadtnahen Lage ist die Volkswagen Arena vom Wolfsburger Hauptbahnhof/ZOB und aus der Innenstadt über einen kurzen Fußweg zu erreichen. Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist daher insbesondere an Spieltagen sehr zu empfehlen.

Weitere Informationen

Stadionöffnung und Tageskasse:

Das Stadion wird 90 Minuten (14 Uhr) vor dem Anpfiff geöffnet.

Es wird vor Ort keine Tageskasse geben.

Stadion:

Gästeblock:

Sitzplatz Block 33 (zum Stehplatzpreis) und Sitzplatz Block 35, Eingang Gäste Süd

Gastronomie:

Bitte beachten Sie, dass ausschließlich bargeldloses Zahlen möglich ist. Zahlungen sind mit EC-Karte, Kreditkarte, dem Smartphone sowie der VfL-Karte möglich.

Die VfL-Karte kann gegen ein Pfand von 2€ erworben und dann zum Bezahlen aufgeladen und genutzt werden.

Abgabestelle:

Vor dem Gästeblock besteht die Möglichkeit, gegen eine Gebühr von 2€ Gegenstände zu deponieren.

Fanutensilien

Beim Gastspiel in Wolfsburg sind folgende Materialien im Gästeblock erlaubt:

  • Kleine Fahnen mit PVC-Rohren bis zu 200cm Länge und 3cm Durchmesser
  • Doppelhalter mit PVC-Rohren bis zu 200cm Länge und 3cm Durchmesser
  • 5 große Schwenkfahnen mit Teleskopstab bis zu 500cm Länge

Zaunfahnen und Fanclubbanner dürfen im Gästebereich aufgehängt werden, sofern diese keine Werbeflächen verdecken.

Promillegrenze:

Personen, die erkennbar stark alkoholisiert sind und auffällig werden, kann der Einlass in den Stadionbereich verwehrt werden.

Barrierefrei ins Stadion:

Die DFL Stiftung hat alle wichtigen Informationen zum Thema barrierefrei ins Stadion zusammengestellt.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben