Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup TSG Radio
AKADEMIE
17.09.2020

Start in die Junioren-Bundesliga nach sechs Monaten Pause

195 Tage sind seit den letzten Bundesliga-Spielen der U19 und U17 vergangen. Noch nie hatte die abgedroschene Floskel „Das Warten hat ein Ende“, die nach jeder Sommerpause die Vorberichte begleitet, so einen erlösenden Klang. Die A-Junioren empfangen am Samstag im Dietmar-Hopp-Stadion den 1.FC Kaiserslautern, die B-Junioren starten einen Tag später beim SC Freiburg in die Saison 2020/21. Die Akademie-Spiele des kommenden Wochenendes im Überblick.

Sechseinhalb Monate ging es nicht mehr um Bundesliga-Punkte. Nun kehrt unter strengen Hygienevorschriften und eingeschränktem Zuschauerzugang (siehe unten) zumindest ein Stückweit auch für die Junioren der Alltag zurück. Die Süd/Südwest-Staffeln der Bundesliga starten an diesem Wochenende in eine Spielzeit, in der einiges anders ist. Da es nach dem Saisonabbruch im März keine Absteiger gab, sehr wohl aber die zu diesem Zeitpunkt qualifizierten Vereine aufsteigen durften, bestehen beide Ligen aus 18 Mannschaften. Um eine Mammutsaison zu verhindern, wird jedoch nur eine Hinrunde gespielt, so dass jedes Duell nur einmal ausgetragen wird – und manche Teams eben ein Spiel weniger zu Hause als auswärts austragen, was im Fall der U19 zum Beispiel der Fall ist.

Am Samstag erwartet die Elf von Trainer Marcel Rapp die „Roten Teufel“. Rapps persönliche Bilanz gegen den FCK kann sich sehen lassen, von sieben Bundesliga-Partien hat er fünf gewonnen und die anderen beiden nicht verloren. Lediglich im Halbfinale des DFB-Pokals 2018 setzte es eine bittere Niederlage, allerdings auswärts. Mit welchen Gefühlen der Fußballlehrer dem Bundesliga-Start entgegensieht, hat er im Interview auf TSG.TV verraten.

Kai Herdling betritt mit seinem Team Neuland. Sowohl sein Team – das aus 19 ehemaligen U16-Spielern, einem ehemaligen U15-Talent und zwei externen Neuzugängen besteht – als auch er selbst als Cheftrainer haben kaum Bundesliga-Erfahrung vorzuweisen. In ihrem letzten Test vor dem Auftakt am Sonntag beim SC Freiburg setzte die U17 mit einem 5:0 gegen Borussia Dortmund ein Ausrufezeichen. Was der Trainer zu diesem Ergebnis und über seine Erwartungen sagt, ist hier auf TSG.TV zu hören bzw. auf der Homepage zu lesen.

U15 erwartet Lilien, U16 in Reutlingen

Die U16 gibt nach vier Spieltagen ein gutes Bild ab: Das Team von Trainer Danny Galm steht nach bisher ordentlichen Leistungen ungeschlagen auf Platz zwei. Am Wochenende müssen die B-Junioren beim SSV Reutlingen ran, der nur einen Zähler schlechter in Lauerstellung liegt und die bestplatzierte U17 der Oberliga ist. Die Treppchenplätze belegen derzeit neben der U16 der TSG die des SC Freiburg (1.) und des VfB (3.).

Nach durchwachsener erster Hälfte spielte sich die U15 am ersten Spieltag der Regionalliga Süd beim FSV Frankfurt in einen Rausch und drehte den 1:2-Pausenrückstand in ein 5:2. Nun erwartet die Truppe von Coach Andreas Lässig den SV Darmstadt 98, der zum Start eine Niederlage gegen Aufsteiger Kickers Offenbach quittierte.

U14 will gegen Esslingen weisse Weste behalten

Mit makelloser Bilanz steht auch die U14 von Trainer Pascal Söll da, die bislang zwei überzeugende Siege in zwei Spielen gegen U15-Teams eingefahren hat. Am Samstag bekommen es die C-Junioren erneut mit einem Jahr ältere Gegenspieler zu tun, wenn die U15 des FC Esslingen in der Akademie-Arena zu Gast ist.

Die D-Junioren messen sich derweil in Testspielen mit hochklassigen Kontrahenten. Coach Arne Stratmann und seine U13 treffen am Samstag auf die TSG Wieseck und einen Tag später auf Borussia Dortmund, die U12 von Trainer Tom Strauß darf gleich zwei Mal gegen Bayer Leverkusen ran.

 

ACHTUNG: Aufgrund der angepassten Zutrittsbestimmungen, die sich am Hygienekonzept der TSG orientieren, ist es bei Heimspielen der TSG-Teams von der U19 bis zur U12 bis auf Weiteres nur Familienangehörigen der teilnehmenden Spieler sowie TSG-Mitarbeitern gestattet, zuzuschauen. Nähere Infos gibt es hier.

 

Das Akademie-Wochenende im Überblick:

U19 | Bundesliga Süd/Südwest
TSG 1899 Hoffenheim – 1.FC Kaiserslautern, Samstag, 19. September, 13 Uhr

U17 | Bundesliga Süd/Südwest
SC Freiburg – TSG 1899 Hoffenheim, Sonntag, 20. September, 11 Uhr

U16 | B-Junioren-Oberliga Baden-Württemberg
SSV Reutlingen – TSG 1899 Hoffenheim II, Samstag, 19. September, 14 Uhr

U15 | C-Junioren-Regionalliga Süd
TSG 1899 Hoffenheim – SV Darmstadt 98, Samstag, 19. September, 12 Uhr

U14 | C-Junioren-Oberliga Baden-Württemberg
TSG 1899 Hoffenheim II – FC Esslingen, Samstag, 19. September, 16 Uhr

U13 | Testspiele
TSG 1899 Hoffenheim – TSG Wieseck, Samstag, 19. September, 11 Uhr
Borussia Dortmund – TSG 1899 Hoffenheim, Sonntag, 20. September, 11 Uhr

U12 | Testspiele
Bayer Leverkusen – TSG 1899 Hoffenheim II, Samstag, 19. September, 15 Uhr
Bayer Leverkusen – TSG 1899 Hoffenheim II, Sonntag, 20. September, 10 Uhr

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben