Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
FRAUEN
08.08.2012

Frauen: adViva ist neuer Haupt- und Trikotsponsor

Die Unternehmensgruppe adViva mit SanitätsCenter, Orthopädie- und Rehatechnik in der Metropolregion Rhein-Neckar, ist neuer Haupt- und Trikotsponsor im Leistungsbereich der Frauen- und Juniorinnenabteilung von 1899 Hoffenheim.

Der neue Partner geht mit Hoffenheim eine langfristige Partnerschaft ein. „Wir helfen bewegen“ ist die Zielsetzung des adViva-Teams rund um die beiden Geschäftsführer Klaus Happes und Gerhard Biber. Die Hoffenheimer Fußballfrauen bekommen von adViva volle Unterstützung im Bereich der Bewegungsanalyse, mit der Bewegungsabläufe bewusst ausgeführt werden. Diese Erkenntnisse können u.a. beim Training zur Verletzungsprävention und Leistungssteigerung eingesetzt werden.

Ralf Zwanziger, Leiter des Mädchen- und Frauenleistungszentrums in St. Leon-Rot, freut sich über die Zusammenarbeit mit dem neuen Haupt- und Trikotsponsor: „Es ist schön, dass die Kooperation zwischen adViva und uns über eine normale Partnerschaft hinausgeht. Mit der Unterstützung und dem Know-how der adViva-Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden wir künftig noch bessere Maßnahmen zur Vorbeugung von Verletzungen durchführen können.“

Auch Klaus Happes, Geschäftsführer der adViva Unternehmensgruppe, sieht die gemeinsamen Schritte und Perspektiven in der Partnerschaft positiv: „Wir haben einen hohen Respekt gegenüber dem Frauenfußball und schätzen die Arbeit im Förderzentrum der Frauen. Die hohen Anforderungen an die Bewegungsabläufe der Spielerinnen können wir mit unseren Kenntnissen der Bewegungsanalyse und deren Auswertung und Umsetzung durch individuelle Hilfsmittel bestens unterstützen. Die Weiterentwicklung der einzelnen Spielerinnen und der Mannschaft zu begleiten ist für uns ein wichtiger Punkt für die Partnerschaft mit den Frauen von 1899 Hoffenheim.“

Über adViva:

adViva erarbeitet zusammen mit Ärzten, Physiotherapeuten, Athletiktrainern, medizinischen Betreuern, Krankenkassen und medizinischen Diensten verantwortungsbewusste, individuelle Versorgungslösungen im Hilfsmittelbereich.

Mit dem festen Glauben an die Möglichkeit zur Veränderung, gemeinsam mit neuen technischen und medizinischen Entwicklungen, sowie einem großen Erfahrungsschatz der Mitarbeiter, werden gezielte Lösungen für alle Bereiche erstellt. adViva ist es wichtig, Menschen individuell zu unterstützen, um ihre Ziele zu erreichen. Das gilt für den Hochleistungssportler genauso wie für den Schlaganfall-Patienten.

Die individuellen Beratungs-Dienstleistungen und Produkte in den Bereichen Sanitätscenter, Orthopädietechnik und Rehatechnik bietet adViva an vier Standorten an: in Heidelberg-Zentrum am Bismarckplatz in der Atos-Klinik, in Heidelberg-Wieblingen, in Neckargemünd und bald neu auch in Sinsheim.

Alle Informationen über Hoffenheims neuen Haupt- und Trikotsponsor finden Sie auch unter www.adviva-info.de.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben