Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
U23
03.11.2011

U23 empfängt Freiburg II

Wie beantwortet man am besten eine Negativserie von drei Spielen ohne Dreier? Mit drei Siegen in Folge! Die U23 hat vor dem kommenden Heimspiel am kommenden Sonntag (14 Uhr, Dietmar-Hopp-Stadion) gegen den SC Freiburg II genügend Selbstvertrauen getankt und sich nach dem 2:0 zuletzt in Großaspach den Respekt der Liga erarbeitet.

Nach dem tollen Auswärtssieg beim Aufstiegsanwärter und dem Auslaufen am Folgetag hatten die Schützlinge von Trainer Frank Kramer zunächst zwei Tage frei. Am Dienstag begann schließlich eine lange und intensive Trainingswoche, denn der kommende Gegner hat es in sich: Der SC Freiburg II gilt seit jeher als äußerst spielstarke Mannschaft. In der vergangenen Saison blieben die Hoffenheimer in beiden Aufeinandertreffen ohne dreifachen Punktgewinn, aber auch ohne Niederlage (3:3, 1:1). Freiburgs damaliger Coach Marcus Sorg leitet mittlerweile die Geschicke der Breisgauer Bundesliga-Mannschaft, sein Nachfolger ist in Hoffenheimer ein alter Bekannter: Xaver Zembrod, 45, kam 2007 als Jugendtrainer in den Kraichgau und führte die U17 im vergangenen Juni bis ins Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft. Die Freiburger sind zwar mäßig in die Saison gestartet, haben aber wie die Hoffenheimer zuletzt drei Spiele hintereinander gewonnen. Unterm Strich steht Platz neun mit 22 Punkten, neun weniger als die Kramer-Truppe.

Die U23-Spieler, die in der vergangenen Runde noch in der A-Jugend aktiv waren, feiern ein Wiedersehen mit ihrem ehemaligen Teamkollegen Umberto Tedesco, der anfangs gesetzt war, zuletzt aber nur noch Kurzeinsätze hatte. Verzichten muss Zembrod definitiv auf Christian Bickel, der offiziell zum Profi-Kader gehört, aber bislang ausschließlich in der Regionalliga zum Einsatz kam. Der 20-Jährige zog sich beim 1:0 gegen den TSV 1860 München II einen doppelten Bänderriss zu.

Frank Kramer kann hingegen aus dem Vollen schöpfen. Seine junge Truppe, die nur drei Punkte vom Platz an der Sonne trennen, peilt den vierten Sieg in Folge an.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben