Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Events TSG Radio
FRAUEN
12.11.2021

U20 will in Andernach zurück in die Spur

Für die U20-Frauen geht es am Sonntag (14 Uhr) auswärts gegen die SG 99 Andernach, die nach acht Spieltagen in der 2. Frauen-Bundesliga den siebten Tabellenplatz belegt. Die Mannschaft von Chef-Trainer Siegfried Becker erwartet einen kompakten Gegner, gegen den die Hoffenheimerinnen nach fünf sieglosen Begegnungen endlich wieder dreifach punkten wollen.

„Wir hätten die vergangenen Spiele genauso gut gewinnen oder zumindest einen Punkt holen können“, so Chef-Trainer Siegfried Becker zu den drei Niederlagen in Folge gegen die U20-Mannschaften aus München und Frankfurt sowie den SV Meppen. „Meppen hat in der ersten Halbzeit seine Qualitäten gezeigt, im zweiten Durchgang haben wir aber gut mitgehalten.“ Mit acht Punkten aus acht Spielen ist die TSG in der 2. Frauen-Bundesliga auf den zehnten Tabellenplatz abgerutscht. Fünf Zähler mehr holte hingegen die SG 99 Andernach, bei der die Hoffenheimerinnen am Sonntag (14 Uhr) gastieren. „Wir erwarten einen kompakten Gegner“, so Becker zum neunten Saisonspiel. „Andernach ist in der 2. Liga mittlerweile etabliert und hat somit auch ein erfahrenes Team auf dem Platz stehen.“ Am vergangenen Wochenende unterlag der Tabellenzweite der Süd-Staffel der vergangenen Saison allerdings der mit Spielerinnen aus dem Bundesligakader verstärkten U20 vom VfL Wolfsburg (0:1). Siege feierte Andernach hingegen schon gegen Duisburg und Leipzig.

In der vergangenen Spielzeit musste sich die TSG in beiden Aufeinandertreffen knapp geschlagen geben. In der Hinrunde spielte die U20 lange in Unterzahl und verlor durch einen Gegentreffer in der Schlussminute mit 2:3, im Rückspiel reichte ein Treffer von Vanessa Leimenstoll (65.) ebenfalls nicht zu einem Punktgewinn gegen die SG 99 Andernach (1:2). Verzichten muss Chef-Trainer Siegfried Becker aber Sonntag weiter auf die drei U17-Nationalspielerinnen Mathilde Janzen, Mara Alber und Anne Reif, auch Amelie Bohnen wird verletzungsbedingt noch keine Option sein. Die Begegnung wurde auf den Kunstrasenplatz in Andernach verlegt, das Duell wird ab 14 Uhr live auf Staige.tv gestreamt.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben