Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
FRAUEN
22.08.2021

TSG trifft in den Playoffs auf Rosengård

Am 31. August/1. September und 8./9. September wird die TSG in den Playoffs gegen den FC Rosengård um die Teilnahme an der Gruppenphase der UEFA Women’s Champions League kämpfen. Das ergab die Auslosung der zweiten Qualifikationsrunde am Sonntagmittag. Das Team von Chef-Trainer Gabor Gallai reist zum Hinspiel nach Malmö, im Rückspiel genießen die Hoffenheimerinnen das Heimrecht.

Mit Siegen gegen Valur Reykjavik (1:0) und AC Mailand (2:0) sicherte sich die TSG in der vergangenen Woche im Rahmen eines Mini-Turnier in Zürich den Einzug in die Playoffs der UEFA Women’s Champions League: der letzte Schritt vor der Gruppenphase. Der Gegner der Mannschaft von Chef-Trainer Gabor Gallai für die zweite Qualifikationsrunde wurde am Sonntagmittag ausgelost, am 31. August/1. September und 8./9. September geht es gegen den FC Rosengård. „Das ist natürlich ein großer Name, der Verein dominiert schon seit einigen Jahren in der schwedischen Liga und kennt auch die Champions League“, so Gallai zum Playoff-Gegner der TSG. „Mit Blick auf unseren Bundesliga-Spielplan passt es gut, dass wir zuerst nach Schweden reisen und freuen uns dann natürlich sehr auf das entscheidende Duell vor heimischer Kulisse.“ Der FC Rosengård führt die schwedische Liga nach zwölf Spieltagen mit sechs Punkten vor dem ebenfalls an den Playoffs teilnehmenden BK Häcken an, in der vergangenen Saison musste sich der Top-Klub aus Schweden erst im Viertelfinale der UEFA Women’s Champions League dem FC Bayern München geschlagen geben.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben