Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
AKADEMIE
06.05.2021

Lerch und Galm erhalten Fußballlehrer-Lizenz

Stephan Lerch und Danny Galm, der aktuelle und der zukünftige U17-Trainer der TSG, haben ihre Ausbildung zum Fußballlehrer erfolgreich abgeschlossen und gestern in Frankfurt ihr Zertifikat in Empfang nehmen dürfen. Somit geht für die beiden Trainer eine knapp einjährige Ausbildungszeit unter besonderen Umständen zu Ende.

Von Juni 2020 bis Mai 2021 drückten Stephan Lerch und Danny Galm die Schulbank – ob vor Ort in der Hennes-Weisweiler-Akademie in Hennef oder daheim bei den Online-Einheiten der Ausbildung, die durch die Corona-Pandemie nötig waren. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs können sich ab sofort sowohl der zukünftige U17-Chefcoach Lerch, der aktuell noch die Damen-Bundesligamannschaft des VfL Wolfsburg betreut, als auch der amtierende U17-Trainer Danny Galm als staatlich anerkannte Fußballlehrer bezeichnen.

„Es war ein ganz spezieller Lehrgang und wir sind alle sehr dankbar und glücklich, dass wir ihn trotz Corona abschließen konnten“, sagt Lerch, der die Doppelbelastung zu bewältigen hatte, dass er parallel zu seiner Ausbildung ein Team betreute, dass bis zuletzt in drei Wettbewerben vertreten war. „Natürlich war ich da sehr gefordert, aber der Lehrgang war insgesamt äußerst ergiebig. Auch durch den Gedankenaustausch mit den Kollegen. Da nehme ich sehr viel mit und freue mich, all das bald auch bei der TSG anzuwenden.“

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben