Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
15.10.2020

Skov siegt mit Dänemark in England

Bis zu drei Länderspiele in sieben Tagen absolvierten die Nationalspieler der TSG während der Bundesliga-Pause. Die insgesamt 15 Akteure reisen mit einigen Erfolgen im Gepäck zurück in den Kraichgau. tsg-hoffenheim.de blickt zurück auf die Einsätze und Nominierungen der TSG-Profis.

Überraschungserfolg für Robert Skov und die dänische Nationalmannschaft: Am vierten Spieltag der UEFA Nations League gewann Dänemark 1:0 (1:0) in England. Durch den Erfolg sprang die Mannschaft von Trainer Kasper Hjumland auf Rang zwei der Tabelle und überholte die Briten, die nach einer Roten Karte gegen Harry Maguire (31.) eine Stunde in Unterzahl spielen mussten. Skov stand erneut als Linksverteidiger in der Startelf, wurde aber nach der ersten Hälfte ausgewechselt.

Neben dem 24-Jährigen konnten weitere TSG-Profis Erfolge feiern: Christoph Baumgartner, Stefan Posch und Florian Grillitsch gewannen mit Österreich 1:0 (0:0) in Rumänien. Baumgartner spielte durch, scheiterte in der zweiten Hälfte mit einem Abschluss an der Latte und bereitete den Siegtreffer von Alessandro Schöpf (75.) vor. Posch (53. Minute) und Grillitsch (76. Minute) wurden jeweils eingewechselt.

Einen spektakulären Sieg konnte Munas Dabbur mit der israelischen Nationalmannschaft feiern: Trotz eines 0:2-Pausenrückstands gewannen Dabbur und Co. 3:2 in der Slowakei. Der TSG-Profi kam über die gesamte Spielzeit zum Einsatz.

Andrej Kramarić und Pavel Kadeřábek mussten hingegen Niederlagen einstecken. Kramarić unterlag mit Kroatien in der Neuauflage des WM-Finals 2018 1:2 gegen Frankreich. Der 29-Jährige wurde in der Schlussphase nach dem 2:1 (79./Kylian Mbappé) für die Franzosen eingewechselt, konnte die Niederlage aber nicht mehr verhindern. Kadeřábek wurde beim 0:1 Tschechiens in Schottland in der 77. Minute eingewechselt. Mijat Gaćinović (2:2 mit Serbien in der Türkei) kam nicht zum Einsatz. 

Die Länderspiele im Überblick:

Robert Skov (Dänemark)

Testspiel: Dänemark – Färöer-Inseln: 4:0 

Nations League: Island – Dänemark: 0:3

Nations League: England – Dänemark: 0:1

Stefan Posch, Florian Grillitsch und Christoph Baumgartner (Österreich)

Testspiel: Österreich – Griechenland: 2:1

Nations League: Nordirland – Österreich:0:1

Andrej Kramarić (Kroatien)

Testspiel: Schweiz – Kroatien: 1:2

Nations League: Kroatien – Schweden: 2:1

Nations League: Kroatien – Frankreich: 1:2

Munas Dabbur (Israel)

Nations League Playoff: Schottland – Israel: 5:3 n.E.

Nations League: Israel – Tschechien: 1:2

Nations League: Slowakei – Israel, Trnava: 2:3

Mijat Gaćinović (Serbien)

Nations League Playoff: Norwegen – Serbien: 1:2 n.V.

Nations League: Serbien – Ungarn: 0:1

Nations League: Türkei – Serbien: 2:2

Pavel Kadeřábek (Tschechien)

Testspiel: Zypern – Tschechien: 1:2

Nations League: Israel – Tschechien: 1:2

Nations League: Schottland – Tschechien: 1:0

Ihlas Bebou (Togo)

Testspiel: Togo – Libyen: abgesagt

Testspiel: Togo – Sudan: 1:1

Kevin Akpoguma (Nigeria)

Testspiel: Nigeria – Algerien: 0:1

Testspiel: Nigeria – Tunesien: 1:1

Kasim Adams (Ghana)

Testspiel: Mali – Ghana: 3:0

Testspiel: Ghana – Katar: 5:1

Dennis Geiger (Deutschland U21)

EM-Qualifikation: Moldawien U21 – Deutschland U21: 0:5

EM-Qualifikation: Deutschland U21 – Bosnien & Herzegowina U21: 1:0

Jacob Bruun Larsen (Dänemark U21)

EM-Qualifikation: Malta U21 – Dänemark U21: 1:3

EM-Qualifikation: Dänemark U21 – Finnland U21: 2:1

Ryan Sessgenon (England U21)

EM-Qualifikation: Andorra U21 – England U21: 3:3

EM-Qualifikation: England U21 – Türkei U21: 2:2

Maximilian Beier (Deutschland U19)

Testspiel: Deutschland U19 – Frankreich U19: abgesagt

Testspiel: Deutschland U19 – Frankreich U19: abgesagt

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben