Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
FRAUEN
07.08.2020

Frauen testen in Frankfurt

Die Vorbereitung ist bei den TSG-Frauen bereits in vollem Gange, am Sonntag um 11 Uhr testet das Team von Chef-Trainer Gabor Gallai gegen Ligakonkurrent Eintracht Frankfurt, der in der vergangenen Saison noch als 1. FFC Frankfurt auflief. Für die Hoffenheimerinnen ist es das zweite Testspiel nach dem deutlichen Sieg gegen Oberligist SV Hegnach am vergangenen Sonntag. Die Partie wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden.

Die zweite Trainingswoche der Sommervorbereitung begann für die TSG-Frauen am Montagabend mit einer Indoor Cycling-, Mobility- und Krafteinheit bei Fitness- und Gesundheitspartner Pfitzenmeier. An den folgenden Tagen ging es für die Hoffenheimerinnen wieder auf den Platz und am Sonntag wartet das zweite Testspiel auf das Team von Gabor Gallai. Um 11 Uhr gastiert die TSG bei Ligakonkurrent Eintracht Frankfurt, der nach der Fusion mit dem 1. FFC Frankfurt unter der Woche das erste Spiel im Adler-Trikot austrug. „Wir treffen auf einen richtig guten Gegner, der sich zur neuen Saison nochmal gut verstärkt hat“, blickt Gallai auf die anstehende Begegnung mit dem Tabellensechsten der Spielzeit 2019/20. „Wir wollen wieder versuchen, unsere Trainingsschwerpunkte umzusetzen. Unser Ziel wird sein, spielerisch zu überzeugen, aber die Defensivarbeit dabei nicht zu vernachlässigen.“ Definitiv nicht zur Verfügung stehen werden Martina Tufekovic, Judith Steinert, Luana Bühler und Neuzugang Celina Degen. Das Spiel wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden.

Ihr erstes Testspiel werden am Sonntag auch die U20-Frauen bestreiten. Das Team von Trainer Siegfried Becker trifft um 13 Uhr am Förderzentrum in St. Leon-Rot auf den Oberligisten Spvgg Stuttgart-Ost. Zurück auf dem Platz sind auch die U17-Juniorinnen, die bereits am Dienstag das Frauenteam vom TSV Neckarau mit 1:0 (0:0) besiegten. Am Samstag (14 Uhr) empfängt die U17 die TuS Issel in St. Leon-Rot.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben