Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
10.12.2018

Pfannenstiel sagt "Servus“

Lutz Pfannenstiel wird mit sofortiger Wirkung die TSG Hoffenheim verlassen. Der 45 Jahre alte bisherige "Leiter Internationale Beziehungen“ bei dem Fußball-Bundesligisten hat sich mit der Klubführung über die Auflösung seines noch bis 2021 laufenden Vertrages geeinigt. Pfannenstiel wird künftig als Sportvorstand beim Liga-Wettbewerber Fortuna Düsseldorf arbeiten.

Der gebürtige Niederbayer kam im Jahr 2011 zur TSG Hoffenheim. Seine internationalen Kontakte brachte der ehemalige Torhüter in dieser Zeit auch immer wieder in das Scouting der Kraichgauer ein. "Natürlich ist es schade, einen Typen wie Lutz Pfannenstiel mit seinem weltweiten Netzwerk nicht mehr im Team zu haben. Andererseits freuen wir uns für ihn, dass er nun in Düsseldorf die Chance bekommt, eine leitende Rolle einzunehmen. Wir wünschen ihm bei seiner neuen Aufgabe viel Erfolg", sagt TSG-Direktor Profifußball, Alexander Rosen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben