Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup TSG Radio
PROFIS
23.11.2018

Selke: "Das war eine coole Zeit"

Davie Selke spielte zwischen 2009 und 2013 in der TSG-Jugend. Seit anderthalb Jahren ist er nun bei Hertha BSC. Im Interview mit achtzehn99.de spricht er über seine TSG-Vergangenheit, das Spiel am Samstag und seine Freundschaft zu Nadiem Amiri.

Davie, Du hast in der Jugend in Hoffenheim gespielt. Was verbindest du mit der TSG?

"Sehr viel Positives. Die Bedingungen dort waren für uns Jugendspieler top und ich habe dort mit vielen guten Leuten zusammenarbeiten dürfen. Zum Beispiel Alexander Rosen. Ich war damals ein richtiger Heißsporn und meine Trainer in Hoffenheim haben mich dort sehr unterstützt und mir geholfen, ruhiger zu werden."

Du hast in der TSG-Jugend unter anderem mit Nadiem Amiri zusammengespielt. Hast Du noch Kontakt zu ihm oder anderen TSG-Mitarbeitern?

"Zu Nadiem habe ich regelmäßig Kontakt. Ihn kenne ich noch aus dem Nachwuchsleistungszentrum. Er hat sich überragend entwickelt. Wir haben uns bei der U21-EM in Polen, wo wir Europameister geworden sind, ein Zimmer geteilt. Das war eine coole Zeit, er ist wirklich ein super Typ."

Ihr habt zuletzt fünf Bundesliga-Spiele in der Bundesliga nacheinander nicht gewonnen. Wie bewertest Du eure aktuelle Tabellensituation?

"Es gibt in einer Saison leider immer solche Phasen, wo nicht alles rund läuft. Aber wir brauchen bald auch wieder einen Sieg, um den guten Saisonstart dann auch fortführen zu können."

"Wir werden versuchen, die Punkte in Berlin zu behalten"

Was sind die Stärken der TSG?

„Sie haben einen sehr guten Trainer, der die Mannschaft unheimlich variabel ins Spiel schickt. Das wissen wir, aber wir werden alles versuchen, die Punkte bei uns in Berlin zu behalten.“

Worauf wird es am Samstag ankommen?

"Vor allem darauf, dass wir es wieder schaffen, unsere Stärken über 90 Minuten auf den Platz bekommen. Wenn wir das schaffen, dann können wir an einem guten Tag jeden schlagen. Das haben wir ja auch schon in dieser Saison gezeigt."

Du warst zu Saisonbeginn schwer verletzt, bist nun aber wieder fit und hast bereits einen Treffer in dieser Spielzeit erzielt. Wie geht es dir aktuell?

"Ich bin wieder voll da, habe in den letzten Spielen einen Elfmeter rausgeholt und ein Tor gemacht. Daran will ich anknüpfen und damit dem Team helfen, dass wir erfolgreich sind."

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben