Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
FRAUEN
05.09.2015

2. Bundesliga: TSG beim Spitzenreiter in Weinberg

Erster gegen Zweiter – diese Konstellation hatte die zweite Mannschaft der TSG seit ihrem Aufstieg in die 2. Liga vor einem Jahr noch nicht. Auch wenn die Tabelle nach dem ersten Spieltag wenig Aussagekraft hat, ist die Partie beim SV Weinberg am Sonntag (14 Uhr) hoch interessant.

Das Trainerduo Siegfried Becker und Lena Forscht über...

...den Gegner:

Dieses Spiel wird über die Einstellung entschieden. Weinberg ist eine sehr kompakte Mannschaft, die über den Kampf zum Spiel kommt. Sie geben nie auf. Weinbergs beste Spielerin, Nina Heisel, kam bisher noch nicht zum Einsatz. Beim überraschenden 5:1-Sieg in Crailsheim traf Anne Hopfengärtner zweimal.

...das Personal:

Annika Köllner, Jule Bäcker und Vanessa Wahlen fehlen weiterhin. Jasmin Mackert ist wieder ins Training zurück gekehrt. Ihr Einsatz ist fraglich. Sarai Linder ist derzeit mit der deutschen U17-Nationalmannschaft beim UEFA-Turnier in Weißrussland.

...die sportliche Situation:

Die Tabelle sagt gar nichts aus. Wir müssen bestimmt fünf, sechs Spieltage abwarten, um eine Tendenz zu erkennen. Am ersten Spieltag sind vermeintliche Favoriten gegen Aufsteiger gestolpert. Bisher ist bei uns eine klar positive Tendenz zu erkennen. Wir wollen in Weinberg unser Punktekonto aufstocken.

Die bisherigen Duelle:

Zweimal 5:0 hieß es in der Vorsaison, einmal für Weinberg, einmal für die TSG. Es war jeweils die Heimelf, die unter die Räder kam.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben