Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG IST BEWEGUNG TSG Radio
MäNNER
30.09.2022

TSG verlängert vorzeitig mit Asllani

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat den Vertrag mit Stürmer Fisnik Asllani vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2026 verlängert. Der 20 Jahre alte deutsche U20-Nationalspieler spielt seit dem Sommer 2020 im Kraichgau und ist seit dem Januar vergangener Saison fester Bestandteil des TSG-Profikaders.

„Fisnik vereint Talent, Torgefahr und körperliche Präsenz –zusammengenommen ergeben diese Komponenten bei ihm ein hochinteressantes Stürmerprofil einer klassischen Nummer 9“, sagt TSG-Direktor Profifußball, Alexander Rosen. „Fisnik ist ein weiteres exzellentes Beispiel für unseren Weg, junge Talente zu identifizieren und sie behutsam zu entwickeln. Er musste darüber hinaus in seiner noch jungen Laufbahn bereits einigen Widerständen in Form von Verletzungen trotzen und hat sich nicht eine Minute hängen lassen. Wie stark er sich zurückgekämpft hat, unterstreichen seine aktuellen Auftritte in unserer U23 und auch im Profitraining deutet er Woche für Woche an, dass er in Zukunft eine echte Alternative werden kann.“

Asllani debütierte im November 2021 für die TSG in der Bundesliga, in der er bisher auf zwei Kurzeinsätze kommt. In der laufenden Saison der Regionalliga Südwest traf er in sieben Spielen bereits sechs Mal und verbuchte zusätzlich zwei Assists. Vor wenigen Tagen debütierte er für die deutsche U20-Nationalmannschaft und erzielte dabei im Spiel gegen Polen direkt sein erstes Tor.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben