Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG IST BEWEGUNG TSG Radio
PROFIS
11.05.2022

Vollmar erhält Zertifikat „Management im Profifußball“

Auszeichnung für Maximilian Vollmar: Der 36 Jahre alte Team-Manager der TSG Hoffenheim bekam am Dienstagabend mit 13 Kollegen das Zertifikat für den erfolgreichen Abschluss des Programms „Management im Profifußball“ überreicht. Vor zwei Jahren hatten die Deutsche Fußball Liga (DFL) und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) das Programm ins Leben gerufen, vor kurzem haben die 14 Teilnehmenden nun ihre finalen Prüfungen abgelegt. Die Übergabe der Zertifikate erfolgte durch Ansgar Schwenken (Mitglied der DFL-Geschäftsleitung sowie DFL-Direktor Fußballangelegenheiten & Fans) und Oliver Bierhoff (Geschäftsführer Nationalmannschaften und Akademie des DFB).

Das Zertifikatsprogramm richtet sich vor allem an Sportverantwortliche aus der Bundesliga, 2. Bundesliga, 3. Liga und der FLYERALARM Frauen-Bundesliga, die auf ihre bevorstehenden Aufgaben als Entscheiderinnen und Entscheider im Profifußball vorbereitet werden. Dabei werden drei übergeordnete Kompetenzgebiete behandelt: Bundesliga-Know-how, sportliches Know-how und Management Know-how.

Zu den Absolventen gehören in Stefan Kießling und Marcel Schäfer auch zwei frühere Nationalspieler sowie Timmo Hardung – der ehemalige Team-Manager der TSG ist nun Leiter der Lizenzspieler-Abteilung bei Eintracht Frankfurt.

20220511 sap tsg hoffenheim vollmar zertifikat

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben