Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Events TSG Radio
PROFIS
04.11.2021

Hoeneß: „Wir achten auf uns und wollen gierig bleiben“

Die TSG Hoffenheim gastiert am Samstag (15.30 Uhr/Liveticker auf tsg-hoffenheim.de) beim VfL Bochum. Der von Thomas Reis trainierte Aufsteiger sorgte in dieser Saison bislang vor allem zu Hause für Erfolgserlebnisse. TSG-Coach Sebastian Hoeneß hat auf der Pressekonferenz vor dem Duell ein Personal-Update gegeben und sich über die Partie am Samstag sowie die Tabellensituation geäußert.

Sebastian Hoeneß über …

… die Personalsituation: „Es ist relativ unverändert. Marco John, Ermin Bičakčić und Pavel Kadeřábek stehen uns nicht zur Verfügung. Hinter Dennis Geiger steht ein Fragezeichen, weil er eine Wunde am Fuß hat, die ihm Probleme bereitet. Benjamin Hübner trainiert voll mit der Mannschaft, ist aber aufgrund des Trainingsrückstands noch keine Option für den Kader.“

… die Partie am Samstag: „Wir müssen hellwach sein. Bochum wird zu Hause loslegen wie die Feuerwehr. Sie waren mit ihrem Auftritt in Gladbach zu Beginn nicht zufrieden. Bochum ist eine unangenehme Mannschaft, vor allem zu Hause. Wir wollen unser Spiel durchdrücken und nicht viele Momente aufkommen lassen, in denen die Fans das Team pushen können. Wir wollen dominant auftreten und diszipliniert verteidigen.“

… die Tabellensituation: „Wir sind in einer Situation, in der es sichtbar wird, dass sich viele Klubs auf Augenhöhe befinden. Da wird es nun extrem wichtig, eine Stabilität zu entwickeln und bis zum Hinrunden-Abschluss weiterhin zu punkten. Es ist jetzt knapp ein Drittel der Saison gespielt. Unser Prozess ist im vollen Gang und es geht in die richtige Richtung. Wir achten nur auf uns und wollen weiterhin gierig bleiben.“

… Andrej Kramarić, der 99. Pflichtspieltreffer für die TSG erzielt hat: „Er ist ein Rekordjäger und wird auch die Hunderter-Marke knacken. Das ist eine unglaubliche Zahl, damit ist er allein auf weiter Flur bei der TSG. Andrej wird sich mit Sicherheit etwas für die Mannschaft einfallen lassen, wenn er sein 100. Tor erzielt.“

Die bisherigen Duelle:

Beide Vereine konnten zwei Aufeinandertreffen in der Bundesliga für sich entscheiden. Das bislang letzte Pflichtspiel beider Mannschaften liegt jedoch lange zurück: Am 13. Februar 2010 gewann Bochum 2:1 gegen Hoffenheim.

Die Form des Gegners:

Vor allem zu Hause überzeugte der Aufsteiger in der laufenden Spielzeit. Sieben der zehn Punkte sammelte die Mannschaft von Trainer Thomas Reis bislang im heimischen Stadion. Aktuell trennt Bochum als 14. ein Punkt von Rang 16.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben