Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Events TSG Radio
PROFIS
06.10.2021

Hübner: „Ein ganz anderes Lebensgefühl“

Nach langer Verletzungspause ist TSG-Kapitän Benjamin Hübner in den Trainingsbetrieb zurückgekehrt. Mit tsg-hoffenheim.de sprach der Innenverteidiger, der seit 2016 im Kraichgau spielt, über seine gesundheitliche Verfassung, die Zeit abseits des Rasens sowie die sportliche Situation der TSG.

Du bist nach langer Pause wieder zurück auf dem Trainingsplatz, wie geht es Dir momentan?

„Mir geht es sehr gut! Ich bin super glücklich – und das hängt unter anderem damit zusammen, dass ich sprichwörtlich wieder ‚Witterung aufgenommen‘ habe. Ich freue mich, wieder mehr im Kreis der Mannschaft zu sein.“

An welchen Übungen kannst Du im Trainingsbetrieb schon wieder teilnehmen?

„Ich werde nach und nach integriert, das heißt, ich absolviere die Hälfte bis zu zwei Dritteln der Einheiten mit der Mannschaft. Dazu trainiere ich noch individuell und komme somit auf das gewöhnliche Pensum aller Spieler.“

Wie groß ist die Freude, wieder mehr und mehr in den „Normalbetrieb“ zurückzukehren?

„Riesig – es ist wirklich ein anderes Lebensgefühl, eine ganz andere Lebensqualität, wieder näher an der Mannschaft zu sein. Es bedeutet mir unheimlich viel, wieder so viel Zeit mit den Jungs zu verbringen und nicht ständig nur Einzeltrainingseinheiten zu absolvieren.“

Wie verlief die Zeit abseits des Teams?

„Die individuellen Einheiten waren wirklich gut, wir haben allerdings auch wirklich hart gearbeitet. Nach den vielen Rückschlägen haben wir es deshalb geschafft, alles wieder in die richtigen Bahnen zu lenken. Darüber bin ich einfach nur glücklich.“

Du schaust momentan noch von außen zu. Wie nimmst Du die aktuelle Situation Deiner Mannschaft wahr?

„Uns fehlt ein wenig die Konstanz in unseren Leistungen. Wir hatten gute Spiele, danach kamen wir dann leider nicht mehr ganz an das Niveau aus dem vorherigen Spiel ran. In der Bundesliga, in der das Niveau so nah beieinander liegt und wo Kleinigkeiten entscheiden, kann man sich das nicht erlauben. Wenn wir häufiger unser Top-Level abrufen, kommt automatisch auch eine gewisse Spielfreude.“

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben