Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Events TSG Radio
ALLGEMEIN
09.10.2021

Drei Kontinente. Drei Klubs. Eine Mission...

...unter dieses Motto haben die Accra Hearts of Oaks (Ghana), der FC Cincinnati (USA) sowie die TSG Hoffenheim ihre Gespräche über eine geplante Zusammenarbeit gestellt. Derzeit laufen in Ghanas Hauptstadt Accra Gespräche über die Ausgestaltung dieser außergewöhnlichen Partnerschaft, die in ein „Memorandum of Understanding“ münden sollen. Als gemeinsame Aufgabengebiete der „Common Value Club Alliance“ wurden die Ausbildung, die gesellschaftliche Wirkung der Klubs, die die TSG im Rahmen ihrer Strategie „TSG ist Bewegung“ einbringt und die Entwicklung nachhaltiger, zukunftsweisender Geschäftsmodelle definiert. Ein Besuch beim ghanaischen Vize-Präsidenten Mahamudu Bawumia rundete den gemeinsamen Austausch ab.

Die „Hearts“, gegründet 1911, sind einer der ältesten Klubs in Afrika mit einer starken Fanbasis, die zuletzt den 21. Meistertitel feiern konnte. In Kürze wird dort eines der modernsten Nachwuchsleistungszentren des Kontinents fertiggestellt.  Im Zuge der geplanten Allianz wird es der erste Klub Afrikas sein, der eine klare Nachhaltigkeitsstrategie verfolgt.  Der FC Cincinnati ist bereits seit einem Jahr mit der TSG partnerschaftlich verbunden. Nun wollen die drei Partner die Perspektiven von drei Kontinenten und drei Ligen mit dem Blick auf einen gemeinsamen Weg verbinden.

Auf dem Bild zu sehen (von links) sind Dr. Nyaho-Tamakloe (Accra Hearts of Oak / Vorstand), Tony Mamodaly (TSG Hoffenheim / Leiter Internationalisierung), Togbe Afede XIV (Accra Hearts of Oak / Vorstandsvorsitzender), Stefan Wagner (TSG Hoffenheim / Unternehmensstrategie) und Hon. Vincent Sowah Odotei (Accra Hearts of Oak / Vorstand).

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben