Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Events TSG Radio
JUNIORINNEN
02.09.2021

U17 mit Heimspiel gegen Sindelfingen

Die U17 der TSG ist in der B-Juniorinnen-Bundesliga Süd nach drei Spieltagen noch ohne Niederlage, auch am Samstag (14 Uhr) will das Team von Nadine Piltz und Michael Schubert seine Erfolgsserie fortsetzen. Zu Gast wird der VfL Sindelfingen sein, der in der laufenden Saison erst eine Begegnung bestritt und für die Hoffenheimerinnen damit „ein bisschen wie eine Wundertüte“ ist.

Während die U17 der TSG an den ersten beiden Spieltagen der B-Juniorinnen-Bundesliga Süd zwei deutliche Siege feierte, stieg das Nachwuchsteam des VfL Sindelfingen erst am vergangenen Wochenende in die neue Saison ein. Der Vorjahres-Zehnte – die Spielzeit wurde allerdings Corona-bedingt frühzeitig abgebrochen – hatte zum Auftakt gleich zweimal spielfrei. In ihrer ersten Begegnung mussten sich die Sindelfingerinnen dann dem bisher verlustpunktefreien Team von Eintracht Frankfurt knapp geschlagen geben (0:1). „Daraus können wir natürlich nicht allzu viele Schlüsse ziehen, unser Gegner ist deshalb für uns ein bisschen wie eine Wundertüte“, so das U17-Trainerduo. „Umso wichtiger wird es sein, dass wir uns auf unser Spiel konzentrieren.“ Die Hoffenheimerinnen mussten sich am dritten Spieltag mit einem Unentschieden beim TSV Crailsheim begnügen und belegen nun den zweiten Platz hinter Frankfurt. „Wir haben das Spiel analysiert, die Mannschaft hat das sehr gut angenommen und die Einheiten in dieser Woche waren intensiv“, zeigen sich Nadine Piltz und Michael Schubert zufrieden. „Entsprechend können wir das zweite Heimspiel mit einem guten Gefühl und ganz viel Vorfreude angehen.“

Wieder zur Verfügung werden der TSG am Wochenende auch Beyza Solak und Begümsu Akay stehen, die zuvor bei einem Lehrgang der türkischen Nationalmannschaft weilten. Johanna Lackus wird ihrem Team hingegen aufgrund einer in Crailsheim erlittenen Verletzung fehlen. „Wir wollen am Samstag unseren Fußball spielen, variabel sein und so auch ein gutes Ergebnis einfahren“, betont das Trainerduo der Hoffenheimer U17. Anpfiff der Partie gegen den VfL Sindelfingen ist um 14 Uhr, ausgetragen wird das Duell im Ensinger Stadion des VfB St. Leon.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben