Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
12.08.2021

Raum: „Ein Traum geht in Erfüllung“

Im Juli wechselte David Raum von der SpVgg Greuther Fürth zur TSG Hoffenheim. Nach der Teilnahme bei den Olympischen Spielen in Tokio ist der Linksverteidiger seit mehreren Tagen voll im Mannschaftstraining und bereit für den Bundesliga-Auftakt beim FC Augsburg (Samstag, 15.30 Uhr). Im Interview mit tsg-hoffenheim.de spricht der 23-Jährige über seine ersten Wochen bei der TSG, das Pokal-Spiel in Köln und das anstehende Duell mit dem FCA.

David, die ersten Wochen bei der TSG sind vorbei. Wie gefällt es Dir bislang in Hoffenheim?

„Es war mein erster Wechsel in der Karriere, daher war es ein neues Gefühl für mich. Aber ich wurde total nett aufgenommen von den Spielern und dem Trainer-Stab und fühle mich extrem wohl. Ich hätte mir keinen besseren Start ausmalen können und freue mich, dass es nun in der Bundesliga losgeht.“

Ihr habt am Montag 3:2 bei Viktoria Köln im DFB-Pokal gewonnen. Was sagst Du zu der Partie?

„Wir hätten natürlich gern schon nach 90 Minuten gewonnen, aber am Ende zählt das Weiterkommen. Es war ein hartes Stück Arbeit, aber wir sind froh, dass wir die zweite Runde erreicht haben. Nun gilt der Fokus auf die Bundesliga.“

Es war Dein erstes Pflichtspiel im TSG-Trikot. Wie sehr freust Du Dich auf die Bundesliga-Saison?

„Das war ein tolles Gefühl. Aber ich freue mich noch mehr auf das erste Bundesliga-Spiel. Vor allem, weil es nicht nur mein Saison-Debüt ist, sondern auch mein erstes Spiel in der Bundesliga überhaupt. Das ist ein Traum, für den ich lange gearbeitet habe, der sich nun erfüllt. Das hätte ich vor ein paar Jahren noch nicht für möglich gehalten.“

Am Samstag startet für Euch die Bundesliga mit der Partie beim FC Augsburg. Worauf wird es ankommen?

„Ich kenne durch die U21-Europameisterschaft meine Teamkollegen Niklas Dorsch und Felix Uduokhai ziemlich gut. Augsburg hat eine junge und talentierte Mannschaft. Sie haben sich im Pokal ebenfalls schwergetan, aber haben viel Potenzial. Wir wollen unsere Spielidee durchsetzen und die ersten drei Punkte der Saison einfahren.“

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben