Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
SPIELFELD
26.04.2021

Kein Kommentar: Chris Richards

Seit Ende Januar spielt Chris Richards bei der TSG Hoffenheim. Auf Leihbasis wechselte der Verteidiger vom FC Bayern München bis Saisonende in den Kraichgau. Auf Anhieb überzeugte der US-Amerikaner und spielte sich in die Startelf von Cheftrainer Sebastian Hoeneß. In SPIELFELD verrät der 21-Jährige einige private Details – ohne dabei ein Wort zu verlieren.

(1.)

Chris, Du bist auch ein durchaus politischer Mensch, setzt Dich stark für Menschenrechte ein. Welche Bewegung ist Dir besonders wichtig?

(2.)

David Alaba hat Dir den Spitznamen „Texas“ gegeben. Was ist typisch für die Region?

(3.)

Auf Deinen Social-Media-Kanälen heißt Du jedoch „eastmamba“. Woher kommt das?

(4.)

Mit Texas verbinden wir einen anderen Basketballspieler. Was hältst Du von ihm?

(5.)

Du hast früher selbst Basketball gespielt. Wie gut kannst Du heute noch mit dem Ball umgehen?

(6.)

Du hast in Deiner Jugend auch Leichtathletik betrieben. Was war damals Deine Paradedisziplin?

(7.)

Fußball, Basketball, Sprinten. Gibt es noch eine Sportart, die Du Dir gerne im Fernsehen anguckst?

(8.)

Du hast eine sehr auffällige Frisur. Was machst Du in der Früh, damit die Haare jeden Tag so aussehen?

(9.)

Du lebst mittlerweile seit drei Jahren in Deutschland. Was war das erste deutsche Wort, das Du gelernt hast?

(10.)

Was war die schwierigste Entscheidung, die Du in Deinem bisherigen Leben treffen musstest?

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben