Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
AKADEMIE
03.03.2021

Ein Buch, um das TSG-Wissen zu teilen

Nach anderthalbjährigem Entstehungsprozess hat die TSG gemeinsam mit dem Philippka-Verlag aus Münster das Buch „Kinderfußball – Trainieren wie die TSG Hoffenheim“ herausgebracht. Das mehr als 200 Seiten starke Werk bietet theoretische und praktische Inhalte aus dem Trainingsalltag des Hoffenheimer Kinderfußballs. Parallel dazu ist auch ein Online-Trainingstool der TSG an den Start gegangen.

„Wir sehen uns im Kinderbereich verpflichtet, unser Wissen zu teilen“, sagt der Leiter der TSG-Akademie, Dominik Drobisch zur Grundidee für das Kinderfußball-Buch. Drobisch ist gemeinsam mit dem Koordinator für den Altersbereich U13 bis Kinderperspektivteams, Arne Stratmann, einer der beiden Autoren. Doch beide betonen, dass zu dem Werk viele weitere TSG-Trainer beigetragen haben. So sind Nadine Gayer, Maximilian Roth, Manuel Sanchez, Linus Sandmann, Pascal Söll, Paul Tolasz und Heinz Janalik in dem Buch als weitere Mitarbeiter bei der Entstehung von „Kinderfußball – Trainieren wie die TSG Hoffenheim“ genannt.

Die Idee, das TSG-Wissen in Bezug auf Kindertraining zu teilen, besteht in Hoffenheim schon lange. Durch kostenlose Fortbildungen bietet die TSG-Trainerschule bereits seit Jahren Trainern aus der näheren Umgebung die Möglichkeit, sich weiterzubilden und das eigene Training auf die nächste Stufe zu heben. „Ein Buch, in dem all das noch einmal gebündelt aufbereitet wird, war schon seit Jahren in unseren Köpfen“, sagt Drobisch.

Gemeinsam mit dem Philippka-Verlag, der bereits seit längerer Zeit als Partner für die Workshops Kinderfußball in Hoffenheim in Erscheinung getreten ist, entstanden in anderthalb Jahren fünf umfangreiche Kapitel mit vielen Praxisbeispielen für das Training von F-, E- oder D-Junioren. „Das Buch richtet sich in erster Linie an Trainer, aber auch interessierte Eltern oder Spieler, selbst Trainer im Erwachsenenbereich, können mit den Inhalten sicherlich etwas anfangen“, sagt Stratmann. Der U13-Cheftrainer der TSG betont zudem, dass alle Übungen, die in dem Buch enthalten sind, im Training der TSG-Junioren erprobt worden sind – ob im Leistungs- oder im Breitensportbereich. Schließlich heben die Autoren hervor, dass die Inhalte für jegliches Leistungsniveau anwendbar sind.

Online-Trainingstool ab sofort nutzbar

Neben dem Buch können interessierte Trainer ab sofort auch ein Online-Trainingstool der TSG nutzen, um ihre Einheiten zu planen. In dem ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem Philippka-Verlag entstandenen Programm finden sich alle Übungen aus dem Buch sowie 80 zusätzliche Trainingsformen wieder. „Außerdem werden wir hier laufend neue Übungen einstellen, sodass Trainer ständig neue Anregungen erhalten und Reize in ihrem Training setzen können“, erklärt Stratmann.

Zudem haben die Nutzer die Möglichkeit, jede Übung auf die Gegebenheiten bei ihrem Verein abzuändern – etwa was Spieleranzahl oder zur Verfügung stehende Materialen betrifft. Auch eigene Übungen können mit dem Programm kreiert und gespeichert werden.

Zu finden ist das Tool unter dieser Adresse. Käufer des Buches können die ersten acht Wochen kostenlos nutzen, danach oder ohne den Buchkauf ist ein Jahresabonnement nötig, das 19,95 Euro pro Jahr kostet.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben