Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
06.12.2020

Strobl: „Ein spannendes Duell“

Rückkehr an die alte Wirkungsstätte: Von 2011 und 2016 stand Tobias Strobl bei der TSG Hoffenheim unter Vertrag. Während dieser Zeit war er eine Saison (2012/13) an den 1. FC Köln ausgeliehen. Am Montag (20.30 Uhr/Liveticker auf tsg-hoffenheim.de) kommt der 30-Jährige als Spieler des FC Augsburg zurück zur TSG. Vor dem Duell hat tsg-hoffenheim.de mit dem Mittelfeldspieler über den Augsburger Saisonstart, die Partie am Montag und seine Hoffenheimer Vergangenheit gesprochen.

Tobias, nach einem sehr guten Saisonstart liegt Ihr nach neun Spieltagen auf dem achten Rang. Wie zufrieden bist du mit der aktuellen Punkteausbeute?

„Wir sind aktuell zufrieden, nur dürfen wir uns darauf nicht ausruhen. Die Saison ist noch lang und wir müssen weiter Punkte sammeln, um sie erfolgreich zu Ende zu spielen.“

Du bist vor der Saison von der Borussia Mönchengladbach zum FCA gewechselt und hast Dich mittlerweile zum Stammspieler entwickelt. Fühlst Du Dich wohl in Augsburg?

„Ich fühle mich sehr wohl in der Mannschaft, im Verein und im Umfeld. Am Anfang hatte ich etwas Probleme, weil ich noch eine Verletzung aus Gladbacher Zeit mitgebracht habe. Das hat ein bisschen gedauert, aber mittlerweile fühle ich mich richtig fit. Es war genau der richtige Schritt, den ich gegangen bin.“

Am Montag reist Ihr zur TSG Hoffenheim. Beide Mannschaften konnten in der Bundesliga in den vergangenen Wochen nicht so häufig gewinnen. Was erwartest Du für ein Duell?

„Ich hoffe auf ein spannendes Duell mit allem, was der Fußball zu bieten hat. Es soll ein schöner Fußballabend werden, an dem wir unsere spielerischen und kämpferischen Tugenden, die uns stark machen, auf dem Platz zeigen wollen. Wenn wir unsere Geschlossenheit und Mentalität auf den Platz bringen, bin ich zuversichtlich, dass wir am Ende als Sieger aus dem Spiel gehen können.“

Für die erste Mannschaft der TSG hast Du insgesamt beinahe 100 Pflichtspiele bestritten. Wie denkst Du an die Zeit zurück?

„Es war eine sehr schöne Zeit, in der ich meine ersten Schritte auf Profi-Ebene gehen durfte. Dafür bin ich sehr dankbar und schaue deshalb immer glücklich und zufrieden auf die vier Jahre in Hoffenheim zurück.“

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben