Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
28.09.2020

Großer Dank der TSG Hoffenheim an alle Fans

Die Stimmung war bestens, die Begeisterung groß: Beim 4:1-(2:0) Sieg der TSG Hoffenheim gegen den FC Bayern München durften erstmals seit dem 29. Februar wieder Zuschauer in der PreZero Arena mitfiebern. 6.030 Fans erlebten am Sonntag den überragenden Auftritt der Hoffenheimer. Aber nicht nur das Ergebnis war ausgezeichnet, auch das Verhalten der Zuschauer verdiente das Prädikat sehr gut. Die TSG Hoffenheim möchte sich ausdrücklich bei allen Besuchern nicht nur für die großartige Unterstützung des Teams bedanken.

Das erste Heimspiel mit Zuschauern seit Ende Februar, als ebenfalls der FC Bayern der Gegner war, wurde auch zu einem Erfolg, weil sich alle Stadionbesucher an die durch die Corona-Pandemie bedingten Hygiene- und Abstandsvorschriften hielten. „Wir möchten uns bei unseren Fans und Zuschauern herzlich dafür bedanken, dass sie sich verständnisvoll gezeigt haben. Sie haben die vorgegebenen Regeln in der Arena und auch außerhalb beachtet und damit, neben der hervorragenden Unterstützung für unsere Mannschaft, einen wichtigen Teil zum Erfolg des Spieltags beigetragen“, sagte TSG-Geschäftsführer Frank Briel am Montag.

Nicht nur die TSG-Verantwortlichen zogen ein positives Fazit, auch die Vertreter des Gesundheitsamtes der Stadt Sinsheim zeigten sich mit dem Ablauf zufrieden. Und vielen Reaktionen der Zuschauer war zu entnehmen, dass das Abstands- und Hygiene-Konzept auf deutliche Zustimmung gestoßen ist. Die TSG hofft, dass der Ablauf beim nächsten Heimspiel gegen Borussia Dortmund am 17. Oktober (Samstag) erneut wieder so problemlos funktioniert.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben