Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup TSG Radio
AKADEMIE
28.08.2020

Acht Akademie-Talente zur Nationalmannschaft

Die ersten Länderspiele seit der Corona-Pause stehen an und die Auswahltrainer greifen wieder mal auf eine ganze Reihe TSG-Talente zurück. Sowohl die beiden U23-Spieler Alexandar Borković und Marco John (Bild) als auch die U19-Talente Bambasé Conté, Turan Çalhanoğlu und Umut Tohumcu sowie die U17-Jungs Tim Ottilinger, Tim Drexler und Tom Bischof sind für ihre Nationalmannschaft nominiert worden.

Für U23-Neuzugang Alexander Borković geht es zur österreichischen U21-Auswahl, für die der Innenverteidiger bereits zwei Einsätze absolviert hat. Nun könnten zwei weitere hinzukommen, denn am Freitag, 4. September, geht es für die ÖFB-Auswahl in Ried gegen Albanien und am darauffolgenden Dienstag an gleicher Stelle gegen England.

Die Spiele finden im Rahmen der Qualifikation zur nächsten U21-Europameisterschaft statt, die im Juni 2021 in Ungarn und Slowenien stattfinden soll. Aktuell liegt die österreichische Auswahl hinter England auf dem zweiten Platz. Diesen muss sie am Ende mindestens erreichen, wenn sie sich für die Endrunde qualifizieren will.

Zwei Länderspiele hat auch Borkovićs Teamkollege Marco John in Aussicht. Er ist Teil des U19-Kaders des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), der am kommenden Donnerstag in Kalisz auf Polen und am darauffolgenden Dienstag in Genk auf Belgien trifft.

Linus Weik auf Abruf nominiert

Für zwei Länderspiele der deutschen U18-Auswahl gegen Dänemark wurden Bambasé Conté und Turan Çalhanoğlu berücksichtigt. Die beiden Offensivkräfte der TSG-U19 reisen am Sonntag nach Leipzig, wo zunächst einige Trainingstage anstehen, ehe es dann am kommenden Donnerstag zum ersten und am Montag danach zum zweiten Vergleich mit den Dänen kommt.

In Harsewinkel im Kreis Gütersloh kommt am Sonntag die deutsche U17-Auswahl von Trainer Michael Prus zusammen. Mit dabei sind auch Tim Ottilinger aus der U17- und Umut Tohumcu aus der U19-Bundesligamannschaft der TSG. Beide hoffen auf Länderspieleinsätze, wenn es am Donnerstag und Samstag jeweils gegen die belgische U17-Nationalmannschaft sowie am Montag gegen die Auswahl Luxemburgs geht. Linus Weik darf sich zudem auf Abruf bereithalten.

Zu einem zehntägigen Lehrgang der deutschen U16-Nationalmannschaft sind die beiden TSG-Talente Tom Bischof und Tim Drexler eingeladen worden. Nach der Anreise am Sonntag können sich die beiden bis zum 8. September in Herzogenaurach ihrem Auswahltrainer Marc Meister zeigen.

 

Die Länderspiele im Überblick

Alexandar Borković | Österreich U21

Freitag, 4. September, 18.30 Uhr, in Ried (Österreich): Österreich vs. Albanien
Dienstag, 8. September, 20.30 Uhr, in Ried (Österreich): Österreich vs. England

Marco John | Deutschland U19

Donnerstag, 3. September, 18 Uhr, in Kalisz (Polen): Polen vs. Deutschland
Dienstag, 8. September, 11 Uhr in Genk (Belgien): Belgien vs. Deutschland

Bambasé Conté und Turan Çalhanoğlu | Deutschland U18

Donnerstag, 3. September, 18 Uhr in Leipzig: Deutschland vs. Dänemark
Montag, 7. September, in Leipzig: Deutschland vs. Dänemark

Umut Tohumcu und Tim Ottilinger | Deutschland U17

Donnerstag, 3. September, 11 Uhr in Harsewinkel: Deutschland vs. Belgien
Samstag, 5. September, 11 Uhr in Harsewinkel: Deutschland vs. Belgien
Montag, 7. September, 11 Uhr in Harsewinkel: Deutschland vs. Luxemburg.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben