Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
ALLGEMEIN
18.04.2020

Home Challenge: Kantersieg gegen Schiedsrichter

Das TSG-Erfolgsduo hat erneut zugeschlagen: Marcel Schwarz und Munas Dabbur haben bei der Bundesliga Home Challenge das Schiedsrichter-Team 10:4 geschlagen. Für das Duo war es der vierte Sieg im vierten Spiel.

Zunächst traf TSG-Fan Marcel auf Martin Petersen. Zwar dominierte die TSG die Anfangsphase, aber das Schiedsrichter-Team, das mit der deutschen Nationalmannschaft spielte, ging in der 26. Minute zunächst in Führung: Reus traf nach einer schönen Kombination. Marcel antwortete aber sofort und erzielte mit Munas Dabbur das 1:1 (30.).

Kurz vor der Halbzeit wurde es dann noch spektakulär: Zunächst traf Dabbur zum 2:1 (40.), doch Martin Petersen erzielte im direkten Gegenzug den Ausgleich. Marco Reus traf nur den Pfosten, aber Julian Brandt stand goldrichtig und musste nur einschieben. Allerdings war Marcel zu keinem Zeitpunkt geschockt und ging noch vor der Pause erneut in Führung: Der virtuelle Dabbur traf aus kurzer Distanz (45.+1).

In der zweiten Hälfte beruhigte sich das Geschehen etwas. Marcel dominierte die Partie weiterhin und belohnte sich nach rund 70 Minuten mit einem Doppelschlag: Zunächst traf Kramarić zum 4:2 (70.), ehe Dabbur seinen vierten Treffer erzielte und auf 5:2 stellte (73.). Mit dem Schlusspfiff traf Diadie Samassékou noch zum 6:2 und sorgte für eine perfekte Ausgangposition.

Anschließend traf TSG-Profi Munas Dabbur auf Schiedsrichter Daniel Schlager und ging nach seinen Erfolgen in den vorhergehenden drei Spielen als großer Favorit in die Partie. Allerdings tat sich der Stürmer lange Zeit schwer, ehe er mit Kramarić in der 35. Minute zum 1:0 traf.

Doch nach der Pause drehte Daniel Schlager die Partie: Zunächst erzielte Serge Gnabry den Ausgleich (49.), dann sorgte Marco Reus sogar für die zwischenzeitliche 2:1-Führung (56.). Allerdings antwortete Dabbur sofort und traf mit Maximilian Beier zum Ausgleich (59.). In der 73. Minute wurde die Begegnung erneut gedreht: Dabbur vollendete eine schöne Kombination zum 3:2. Kurz darauf entschied Kramarić mit dem 4:2 das Duell (80.).

Durch den Erfolg beendete die TSG Hoffenheim mit dem Duo Schwarz/Dabbur mit vier Siegen aus vier Spielen.

Ergebnisse:

Marcel Schwarz 6:2 Martin Petersen

Munas Dabbur 4:2 Daniel Schlager

TSG Hoffenheim 10:4 Schiedsrichter

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben