Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
ALLGEMEIN
22.04.2020

Glänzende Bilanz für die Home Challenge und die TSG

Die Bundesliga pausiert aktuell, aber dennoch mussten die Fans in den vergangenen Wochen nicht auf Live-Fußball verzichten. Die Bundesliga Home Challenge sorgte für spannende Partien auf der Konsole und eine großartige Bilanz bei der TSG Hoffenheim.

Vier Wochenenden lang sorgte die Bundesliga Home Challenge für eine gelungene Abwechslung für Fußball-Fans in der durch das Coronavirus bedingten Bundesliga-Pause. Im Durchschnitt verfolgten mehr als zwei Millionen Zuschauer bundesweit die Partien der Home Challenge. Insgesamt 110 Spieler von 30 Mannschaften sorgten auf der Konsole für packende Duelle. Und die TSG Hoffenheim kann auf eine beeindruckende Bilanz blicken: Die TSG gewann jede Partie – das gleiche Kunststück gelang insgesamt nur vier weiteren Mannschaften. Mit einem Torverhältnis von 31:11 war das Duo Marcel Schwarz und Munas Dabbur sogar das erfolgreichste Team der Home Challenge. Auch die 31 Hoffenheimer Treffer waren Bestwert auf der Konsole. Zudem war der 12:1-Erfolg am zweiten Spieltag gegen den 1. FSV Mainz 05 der höchste Sieg des gesamten Wettbewerbs.

Die TSG Hoffenheim und eSports – das passt. Die Zuschauerzahlen während der vergangenen vier Wochen haben gezeigt, dass ein Interesse der Fans an dem virtuellen Fußballspiel im Zusammenhang mit der TSG bestehen. Bereits am Freitag startet der 12. TSG-Fan eCup. Knapp 300 Personen sind für das Turnier auf der Konsole bereits angemeldet. Zudem hat TSG-Profi Munas Dabbur mittlerweile sein eigenes eSport-Team gegründet.

 

Sie wollen in Zukunft keinen Beitrag bei TSG.TV verpassen? Kein Problem. Mit wenigen Klicks abonnieren sie den offiziellen YouTube-Kanal der TSG. Reinschauen. Informieren. Spaß haben.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben