Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
25.02.2019

Nagelsmann: "Es ist ein gerechtes Ergebnis"

Das sagten die Spieler und Trainer nach dem 1:1 bei RB Leipzig.

Kerem Demirbay: "In der ersten Hälfte haben wir unser Spiel aufgezogen und es sehr gut gemacht. In der zweiten Hälfte hat der Gegner gedrückt und wir haben es in einer Situation nicht hinbekommen, es zu verteidigen. In der ersten Hälfte müssen wir zwei, drei Dinger machen, in der zweiten Hälfte werden uns Situationen abgepfiffen, die kein Abseits waren. So spielen wir am Ende 1:1."

Oliver Baumann: "In der Kabine sind alle sehr enttäuscht und verärgert wegen des späten Ausgleichs. Wir hatten mehrere Situationen, in denen wir allein auf das Leipziger Tor zugelaufen wären, aber es wurde Abseits gepfiffen. Wir haben uns hinten reindrücken lassen. Insgesamt ist es wohl ein verdientes 1:1. Damit muss man leben. Einstellung und Herangehensweise waren sehr gut heute. Es ist schade, dass es nur zu einem Punkt gereicht hat."

Julian Nagelsmann: "Es ist ein gerechtes Ergebnis, wir müssen zur Halbzeit aber 3:0 führen. In der zweiten Hälfte war der Ausgleich verdient. Beim Gegentor haben wir nicht intelligent verteidigt, es war ein unnötiger Treffer. Von der Klarheit hatten wir die größeren Chancen, haben sie aber nicht gut ausgespielt. Spielerisch war es in der ersten Hälfte ordentlich, wir haben uns etwas zugetraut. In der zweiten Hälfte haben wir dann aber leider gar nicht mehr gespielt und viele Bälle lang geschlagen. Wir hätten Tore nachlegen müssen, dann gehen wir hier als verdienter Sieger vom Platz."

Ralf Rangnick (Trainer RB Leipzig): "Wir haben eine richtig schlechte erste halbe Stunde gespielt. Wir hatten wenig bis keinen Zugriff und auch was die Form einzelner Spieler angeht hatten wir nicht unseren besten Tag. Es war kein Leckerbissen-Spiel, weil beide Mannschaften zu gut gegen den Ball spielen und die Platzverhältnisse es nicht leichter gemacht haben. Deswegen bin ich am Ende auch mit dem Punkt zufrieden."

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben