Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
AKADEMIE
11.04.2018

U16 verliert in Mannheim / U15 heute im Pokal

Die U16 hat ihr Nachholspiel in der Oberliga Baden-Württemberg beim SV Waldhof Mannheim 0:1 (0:1) verloren und somit die Chance verpasst, dem Spitzenreiter VfB Stuttgart II auf die Pelle zu rücken. Derweil greift die U15 heute Abend in Osterburken ins BFV-Pokal-Geschehen ein.

„Die Enttäuschung ist bei allen Beteiligten sehr groß. Wir wollten die Chance auf Platz zwei nutzen und nach der längeren Pause einen positiven Start in die Restrunde schaffen“, sagte U16-Trainer Sebastian Haag nach der Niederlage am Mannheimer Alsenweg. Das Tor des Tages markierte Fabio Lo Porto bereits in der zwölften Minute mit einem Fernschuss in den Winkel.

„Wir müssen anerkennen, dass Mannheim sehr gut verteidigt hat und wir in vielen Zweikampfsituationen unterlegen waren“, so Haag weiter. Immerhin sah der Trainer gegen die U17 der Blau-Schwarzen einen in der zweiten Halbzeit verbesserten Spielaufbau. „Die große Aufgabe der nächsten Wochen wird es sein, Lösungen im letzten Drittel zu finden und mehr Torchancen zu kreieren. Aufgrund der wenigen Torchancen dürfen wir uns über die Niederlage nicht beschweren.“

In den kommenden Trainingseinheiten will Haag sein Team bestmöglich für die ausstehenden Liga-Spiele und den Pokal vorbereiten. „Wir wollen diese Spiele nutzen, um uns weiterzuentwickeln und als Mannschaft die Saison positiv zu beenden.“

Stichwort Pokal: Die U15 bestreitet am Mittwochabend ihr Erstrundenspiel bei der SG Schlierstadt/Eberstadt/Altheim. Anpfiff ist um 17:45 Uhr auf der Anlage des SV Schlierstadt in Osterburken.

SV Waldhof Mannheim – TSG 1899 Hoffenheim II 1:0 (1:0)
Waldhof: Reisgys – Kaißling, Karetsos, Lutz (71. Kaspar), Heckhoff, Gelzenlichter (56. Halblaub), Rona, Mahmuti (80.+2 Kuhmann), Ferreira, Lo Porto, Sahiti (65. Atacan).
Hoffenheim: Werner – Sejdinovic, Konietzko (60. Janke), Krüger (78. Michaltsis), Galjen, Seitz (68. Rastetter), Messina, Kronmüller, Herth, Mele. Frauendorf (53. Özdemir), M. Özkaya.
Tor: 1:0 Lo Porto (12.). Schiedsrichter: Lukas Jones.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben