Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
AKADEMIE
15.03.2018

Japanische U17-Auswahl zu Gast

Im Rahmen eines Europa-Aufenthalts hat die U17-Auswahl der japanischen Präfektur Hyōgo auch Station bei der TSG gemacht und sich unter anderem die Zentren der Akademie und den Footbonauten angeschaut. In einem Testspiel trafen die Nachwuchskicker aus dem Land des Lächelns dann auf die U16 der TSG – und verloren in einem hochklassigen Spiel mit 5:6.

Am Samstag war die japanische Gruppe in Deutschland gelandet und der erste Stopp der Gäste aus der Region rund um die zentraljapanische 1,5-Millionen-Einwohner-Stadt Kōbe war gleich Zuzenhausen. Auf dem Trainingsplatz der Akademie-Arena stand dann am Sonntag und Montag jeweils eine Einheit auf dem Programm.

Nach dem Training führte der Leiter Spielbetrieb bei der TSG Akademie, René Ottinger, die japanischen Besucher durch die Räumlichkeiten des Leistungszentrums und beantwortete ausführlich die aufkommenden Fragen. Auch eine Führung durch den Footbonauten, in dessen Funktions- und Arbeitsweise ihnen Jan Spielmann Einblicke gab, und ein Besuch in der Physiotherapie der TSG, wo Bernd Steinhoff für Fragen zu Verfügung stand, waren Teil des Programms.

Am Abend trafen die U17-Talente der Präfektur Hyōgo dann in der Akademie-Arena auf die U16. Das Spielniveau war nahezu über die gesamten 80 Minuten hoch und am Ende setzten sich die TSG-Talente knapp mit 6:5 durch.

U12 über Ostern zum Gegenbesuch in Japan

Mit vielen Eindrücken aus der Nachwuchsarbeit der TSG machten sich die Talente aus Fernost am darauffolgenden Tag auf den Weg in die Sportschule Ruit. Im weiteren Verlauf ihres Aufenthalts stehen noch Testspiele gegen den VfB Stuttgart und die Stuttgarter Kickers sowie ein Aufenthalt in Salzburg an, wo es in einem abschließenden Test gegen den Nachwuchs von RB Salzburg geht.

Einige Vertreter der TSG werden die japanischen Gäste schon bald wiedersehen können, denn über Ostern steht ein internationales U12-Turnier in Kōbe an. Dabei wird auch die Mannschaft von TSG-U12-Trainer Arne Stratmann teilnehmen und auf Teams aus Südkorea, Australien und eben Japan treffen. Neben dem sportlichen Aspekt stehen dann auch einige kulturelle Höhepunkte an.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben