Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
FRAUEN
18.08.2017

TSG testet gegen Champions League-Sieger Lyon

Zwei Wochen vor dem Saisonstart beim VfL Wolfsburg steht für die TSG ein echter Testspiel-Knaller an. Am Sonntag (16 Uhr) trifft die Mannschaft von Chef-Trainer Jürgen Ehrmann im Elsass auf Champions League-Sieger Olympique Lyon.

„Wir treffen auf eine der besten Mannschaften der Welt“, betonte Chef-Trainer Jürgen Ehrmann vor der anstehenden Test-Partie gegen Olympique Lyon. Am Sonntag (16 Uhr) misst sich die TSG im elsässischen Vendenheim mit dem Champions League-Sieger, Französischen Meister und Pokalsieger. „Gerade für die ganz jungen Spielerinnen in unserem Kader ist die Begegnung eine tolle Möglichkeit, Erfahrungen auf hohem Niveau zu sammeln“, so Ehrmann. „So bekommen sie ein wenig ein Gefühl dafür, was in Wolfsburg oder München auf sie zukommen wird.“

Im vorletzten Testspiel der Vorbereitung fehlt neben Lina Bürger, Martina Tufekovic und Dóra Zeller (alle Knieverletzungen) auch Nicole Billa, die nach ihrer Fußverletzung noch nicht einsatzfähig ist. Zudem pausiert Emily Evels mit muskulären Problemen, Sarai Linder kehrt frühestens am Wochenende von der U19-Europameisterschaft in Nordirland zurück. Fraglich ist der Einsatz von Judith Steinert, die nach ihrer Blessur im Sprunggelenk erst langsam wieder in den Trainingsbetrieb einsteigt, Sharon Beck laboriert an einer leichten Knieverletzung.

Auf Unterstützung aus dem Zweitligateam darf Chef-Trainer Ehrmann dennoch nicht hoffen. Die TSG II befindet sich nach einem kurzen Urlaubskorridor ebenfalls im Trainingslager in Zell am Harmersbach. Dort testet die Mannschaft von Siegfried Becker und Lena Forscht am Samstag (17 Uhr) gegen die Young Boys Bern. Das geplante Testspiel des Bundesligateams gegen die Junioren des FC Astoria Walldorf am Dienstag entfällt.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben