Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
05.05.2017

Topfacts: Wirklich auf Augenhöhe

Am Samstag blickt Fußball-Deutschland nach Dortmund. Die TSG gastiert beim BVB. Der Dritte tritt beim Vierten an. Die Gesamt-Bilanz spricht für die Hausherren, deren Heimstärke auch, aber "Hoffe" gewann schon einmal im Signal Iduna Park und aktuell befinden sich beide Mannschaften auf Augenhöhe.

Wussten Sie schon, dass...

... beide Teams gleich stark sind? 

In der Tabelle liegt die TSG einen Punkt vor Dortmund, in der Rückrunden-Tabelle liegen beide Teams sogar exakt gleichauf. Beide holten bisher 27 Punkte. Doch damit enden die Parallelen nicht. Beide Teams haben in der Rückserie auch die identische Tordifferenz - 28:15.

... beide Mannschaften dasselbe Restprogramm haben?

Nach dem direkten Duell am Samstag spielen die TSG und der BVB an den Spieltagen 33 und 34 gegen dieselben Gegner - Bremen und Augsburg. Natürlich in umgekehrter Reihenfolge.

... "Hoffe" bisher lediglich einmal in Dortmund gewinnen konnte?

Die Bilanz bei den Duellen im Sidnal Iduna Park spricht eindeutig für den BVB. Vier Heimspiele konnte Dortmund gegen die TSG gewinnen, drei Mal sicherte sich die TSG zumindest einen Punkt, holte nur einen Sieg. Am 18. Mai 2013. Am 34. Spieltag. Im bis dahin wichtigsten Spiel der Klubgeschichte. Eine Woche vor dem Champions-League-Finale des BVB gegen Bayern München. Nach einem 0:1-Rückstand. Die TSG kann es also auch vor der schwarz-gelben Wand...

... Kevin Vogt eine besondere Verbindung zu Dortmund hat?

Gegen die Borussia absolvierte er im April 2009 für den VfL Bochum sein erstes Bundesligaspiel. Zudem erzielte er zwei seiner drei Tore im Oberhaus gegen den BVB - eines für Augsburg, eines für Köln.

... den Borussen zuhause kaum beizukommen ist?

Seit 36 Partien ist der BVB vor heimischer Kulisse in der Bundesliga ungeschlagen, gewann 29 dieser 36 Partien. Die bisher letzte Niederlage gab es im April 2015 gegen Bayern München. Unter Thomas Tuchel verlor das Team zuhause also noch keine Partie in Deutschlands Eliteklasse.

... die TSG mal wieder einen ziemlichen Lauf hat?

Alle TSG-Fans erinnern sich an die vergangene Hinrunde - 17 Spiele nacheinander blieb das Team von Julian Nagelsmann ungeschlagen. Auch jetzt ist die TSG wieder enorm stabil: nur eine der vergangenen elf Begegnungen ging verloren. Am 28. Spieltag mit 1:2 beim Hamburger SV.

... die Partie in Dortmund ein absolutes Spitzenspiel ist?

Natürlich wussten sie das. Der Dritte tritt ja beim Vierten an. Aber auch die Zahlen, die hinter den Tabellenplätzen stehen, sprechen für die Qualität dieser Auseinandersetzung. Dortmund erzielte 65 Tore (Zweiter in der Liga), die TSG 58 (Dritter), der BVB hat die drittbeste Chancenverwertung (18 Prozent), die TSG die fünftbeste (17,3 Prozent), "Hoffe" hat die meisten Kopfballtore erzielt (12), Dortmund die drittmeisten (11), die TSG stellt die drittbeste Abwehr der Liga (32 Gegentore), Dortmund folgt auf Rang vier (35 Gegentreffer), ..., ...

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben