Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
JUNIORINNEN
31.03.2016

U17: TSG zu Gast beim FFC Wacker München

Der Länderpokal ist vorbei, die TSG-Juniorinnen sind wieder in den Trainingsbetrieb eingestiegen. Auch den Spielbetrieb nimmt die U17 nach zweiwöchiger Pause wieder auf. Am Samstag (16 Uhr) tritt das Team von Paul Weis und Andy Zehnbauer beim punktelosen Tabellenschlusslicht FFC Wacker München an.

Die Bilanz der beiden Teams könnte nicht unterschiedlicher sein. Während die TSG erst eine Niederlage kassierte und sich mit einem Remis begnügen musste (31 Punkte aus 12 Spielen), ist der FFC Wacker München in der B-Juniorinnen-Bundesliga noch punktelos. Lediglich vier Tore erzielten die Münchnerinnen in elf absolvierten Partien. 12 Punkte beträgt der Abstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz. Wacker München landete in der letzten Saison auf dem achten Tabellenplatz und durfte als Aufsteiger den Klassenerhalt feiern.

Das Hinspiel entschied die TSG mit 2:0 (1:0) für sich. Die Treffer erzielten Paulina Krumbiegel und Jule Bäcker.  Die Hoffenheimerinnen dominierten im Oktober die Begegnung, erspielten sich viele Torchancen, nutzten jedoch nur zwei. Trotz der klaren Favoritenrolle warnt Trainer Paul Weis vor dem Gegner: „Wacker München hat viele Negativerlebnisse gesammelt, doch sie werden weiterhin alles daran setzen, sich gut zu präsentieren und vielleicht noch Punkte zu holen. Wir wollen spielerisch da weitermachen, wo wir vor dem Länderpokal aufgehört haben und aus München drei Punkte mitnehmen.“

Zilz und Hauk verletzt

Am Samstag muss das Trainerteam um Paul Weis und Andy Zehnbauer neben der langzeitverletzten Celine Hauk, die erneut am Knie operiert wurde, auch auf Janina Zilz verzichten. Die Torfrau zog sich eine Verletzung an der Hand zu. Dafür wird wahrscheinlich Charlotte Voll zwischen die Pfosten rücken. „Das Osterwochenende haben die Spielerinnen zum Auskurieren genutzt. Einige sind etwas angeschlagen vom Länderpokal zurückkehrt, hatten muskuläre Probleme oder waren erkältet“, erklärt das Trainerteam.

Mit einem Sieg könnten die U17-Juniorinnen die Tabellenspitze der Bundesligastaffel Süd verteidigen. Verfolger SC Freiburg hat bei einem mehr absolvierten Spiel drei Punkte weniger auf dem Konto als die TSG. Eine Woche später (Samstag, 09. April, 11 Uhr) gastiert der FC Bayern München im heimischen Ensinger Stadion.

 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben