Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
CAMPUS
13.08.2015

Am Samstag: U19 und U17 legen los

Vorbereitung, Trainingslager, Laktatwerte – vorbei. Am Samstag geht es für die beiden Bundesliga-Teams der Akademie endlich wieder um Punkte. Während die U19 auswärts beim Aufsteiger SV Darmstadt 98 ran muss, empfängt die U17 zeitgleich die Stuttgarter Kickers.

Acht A-Junioren, die Ende Mai im verlorenen Endspiel um die Deutsche Meisterschaft im Kader standen, sind noch dabei und brennen darauf, es erneut so weit zu bringen. Die Neuzugänge – die externen wie die aus der eigenen U17 – sind natürlich nicht minder motiviert.

Trainer Julian Nagelsmann, der mit Philipp Ochs und Benedikt Gimber zwei für die A-Junioren spielberechtigte Talente an den Profibereich abgegeben hat, hat auch im dritten Jahr als U19-Coach viel Qualität in seiner Truppe. Nach zwei Meisterschaften in der Bundesliga Süd/Südwest hintereinander ist aber auch klar, dass sich die TSG vom ersten Spieltag an in der Rolle des Gejagten wiederfinden wird. Zum Auftakt geht es zu den „Lilien“, die parallel zu ihrer Profi-Mannschaft in die Bundesliga aufgestiegen sind, nachdem sie sich in der Relegation gegen den FK Pirmasens durchgesetzt hatten.

Die Hoffenheimer fahren als haushoher Favorit nach Hessen, wissen aber sehr wohl, auf einen hochmotivierten Gegner zu treffen, der erst noch geknackt werden muss. In der Vorbereitung gab es zuletzt beim FC Basel (1:4) und gegen den 1.FC Köln (2:3) Niederlagen für die Nagelsmann-Elf. Der Trainer, der gerade mitten in der Ausbildung zum Fußball-Lehrer steht, zeigte sich aber mit den Leistungen durchaus zufrieden. Verzichten muss Nagelsmann – und das leider auch für längere Zeit –auf Kapitän Patrick Kapp, der sich in der vergangenen Woche einen Kreuzbandriss zugezogen hat.

Ebenfalls mit einem Aufsteiger bekommt es am Samstag die U17 zu tun. Coach Marcel Rapp ist zusammen mit seinem U16-Jahrgang aus der Vorsaison „aufgestiegen“ und kann auf einen eingespielten Kader zurückgreifen, der in der vergangenen Spielzeit souverän die Oberliga-Meisterschaft gewonnen hat. Bei seinem Bundesliga-Debüt als Trainer trifft er auf seinen Ex-Klub Stuttgarter Kickers. Rapp war von 2007 bis 2011 für die Degerlocher am Ball.

Mit dem Selbstvertrauen der starken Vorsaison, aber auch dem Respekt vor den anderen Nachwuchsleistungszentren werden die B-Junioren am Samstag in das Abenteuer Bundesliga starten. Der letzte Test, ein 2:0-Sieg über den FC Basel, verlief vielversprechend.

Die Paarungen im Überblick:

U19 | A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest
SV Darmstadt 98 – TSG 1899 Hoffenheim, Samstag, 11 Uhr, Alte Dieburger Straße, Roßdorf

U17 | B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest
TSG 1899 Hoffenheim – Stuttgarter Kickers, Samstag, 13 Uhr, Sportanlage Häuselgrund

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben