Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
06.07.2015

Trainer-Team neu aufgestellt

Mit dem Start der Vorbereitung auf die Saison 2015/16 hat auch das Trainer-Team der TSG eine neue Aufstellung. Ebenso wie Markus Gisdol, haben seine beiden Co-Trainer, Frank Kaspari und Frank Fröhling, ihre Verträge verlängert. Neu im Kraichgau ist Athletik-Trainer Christian Weigl. Der 39 Jahre alte Coach arbeitete zuletzt für den Liga-Konkurrenten VfL Borussia Mönchengladbach.

Als "glückliche Fügung" bezeichnet es Cheftrainer Markus Gisdol, "dass in Christian Weigl ein erfahrener und mit großem Erfolg bei der Borussia arbeitender Athletik-Coach den Weg zu uns gefunden hat". Weigl zog es aus privaten Gründen in die Metropolregion Rhein-Neckar.

Etabliert im Team von Gisdol sind bereits die Trainer Michael Rechner (Torhüter), Otmar Rösch (Rehabilitation) und Christian Neitzert (Prävention). Sie werden Gisdol, Kaspari und Fröhling auch in den nächsten drei Jahren unterstützen und haben Ihre Vereinbarungen entsprechend ausgeweitet. "Ich freue mich natürlich sehr darüber, dass ich die reizvolle Aufgabe, die TSG als festes Mitglied der Bundesliga weiter zu etablieren mit meinem bewährten Team angehen kann“, sagt Gisdol. Der 45 Jahre alte Chefcoach wertet dies auch als "Vertrauensbeweis in unsere gemeinsame Arbeit". 

"Damit haben wir nun auch alle Weichen im sportlichen Bereich gestellt", sagt Alexander Rosen. Bereits Anfang dieses Jahres wurde dessen Kontrakt als Direktor Profifußball verlängert. "Ich freue mich, dass das bewährte Trainer-Team seine erfolgreiche Arbeit fortsetzen kann und wir über diese Kontinuität auch die wichtige Stabilität weiter stärken können", ergänzt Rosen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben