Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
JUNIORINNEN
27.02.2015

U17-Juniorinnen empfangen Nürnberg

Auch die U17 der TSG beendet die Winterpause und hat im ersten Spiel am Samstag um 14 Uhr am Förderzentrum St. Leon-Rot den 1. FC Nürnberg zu Gast

Es ist die dritte Partie der Rückrunde, in den ersten beiden gab es Siege gegen den jeweiligen Tabellenführer. Hoffenheim ist mit 19 Punkten Vierter und hat fünf Zähler Rückstand auf Tabellenführer Bayern München sowie vier bis drei Zähler auf den VfL Sindelfingen und den 1. FFC Frankfurt. „Dementsprechend motiviert gehen wir das Spiel an, denn wenn wir nochmal oben ran wollen, müssen wir das Spiel konzentriert und mit großem Siegeswillen angehen“, sagte Co-Trainer Paul Weis. „Nürnberg ist unangenehm zu bespielen, aber wir sehen unsere Mannschaft gegen den körperlich robusten Gegner gut eingestellt, um bestehen zu können“, sagte Weis. Svenja Lüger ist wieder fit und wird vermutlich zumindest auf der Bank Platz nehmen.

Das Hinspiel beim Club gewann die TSG mit 1:0 durch das erste Bundesligator der österreichischen U17-Nationalspielerin Maileen Mößner. „Das Spiel war sehr eng, deshalb müssen wir wieder 100 Prozent geben und zum Sieg bereit sein“, sagte Mößner.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben