Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
AKADEMIE
08.12.2014

U16 stark in Stuttgart

Mit einem überzeugenden 4:1-Erfolg beim VfB Stuttgart II hat sich die U16 erfolgreich für ihre bislang einzige Saisonniederlage revanchiert und ihre Spitzenposition in der Oberliga untermauert. Die Partie der U13 in Reihen wurde kurzfristig abgesagt. Alle Spiele im Überblick.

U23 / Regionalliga Südwest

FK Pirmasens – TSG 1899 Hoffenheim II 0:1 (0:0) Bericht

U19 / A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest

TSG 1899 Hoffenheim – FC Bayern München 2:2 (0:0) Bericht

U17 / B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest

FC Bayern München – TSG 1899 Hoffenheim 1:1 (0:1) Bericht

U16 / B-Junioren Oberliga Baden-Württemberg

VfB Stuttgart II – TSG 1899 Hoffenheim II 1:4 (0:2)

Die U16 zieht unaufhaltsam ihre Kreise. Mit dem klaren Sieg in Stuttgart baute das Team von Trainer Marcel Rapp seinen Vorsprung an der Spitze auf sechs Zähler aus. David Otto erzielte beide Treffer zur 2:0-Pausenführung, das erste nach einer schönen Kombination zwischen Florian Weidner und Nils Anhölcher, das zweite nach einer Weidner-Ecke. Nach dem Wechsel zeigte die Rapp-Elf, was sie in dieser Saison auszeichnet: Nach Tim Poehlers Anschlusstreffer spielte sie einfach unbeirrt weiter, ohne auch nur ansatzweise ins Straucheln zu geraten. Nach dem 3:1 durch Anhölcher, der ein Zuspiel Noah Schorns per Direktabnahme verwertete, war die Partie entschieden. U15-Spieler Kadir Bulut leitete mit einem Pass in die Schnittstelle auf Anhölcher, der auf Vollstrecker Domenico Alberico querlegte, das 4:1 ein. „Das war die Krönung einer hervorragenden Hinrunde“, kommentierte Rapp die letzte Partie des Jahres, die bereits das erste Rückrundenspiel war. „Die gute Entwicklung, die die Jungs auch schon in der vergangenen Saison genommen haben, setzt sich weiter fort. Es gibt aber immer noch viel zu verbessern.“

Stuttgart: Weisheit – Onuoha, Manduzio, Senyüz, Rogalsky (79. Udoh), Preuß (61. Govorusic), Türköz, Maier, Gumuh (70. Kamenis), Toptik, Poehler.

Hoffenheim: Klante – Bucher (72. Kolcak), Foshag, Bäuerle, Schmidt, Lässig, Alberico, Schorn (66. Bulut), Anhölcher, Otto, Weidner (72. Grimmer).

Tore: 0:1 Otto (9.), 0:2 Otto (20.), 1:2 Poehler (52.), 1:3 Anhölcher (59.), 1:4 Alberico (75.).

U13 / C-Junioren Landesliga Rhein-Neckar

SV Reihen – TSG 1899 Hoffenheim III verschoben

Die Partie wurde kurzfristig auf den 28. Februar 2015 verlegt.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben