Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
CAMPUS
11.07.2014

Deutsche Meister im Rathaus empfangen

Großer Trubel vor und im Zimmer 317: So viele Gäste hatte Sinsheims Oberbürgermeister Jörg Albrecht noch nicht in seinem Büro. Spieler und Trainer der U19-Mannschaft, die vor wenigen Wochen in Hannover Deutscher Meister geworden war, sowie TSG-Präsident Peter Hofmann waren auf Albrechts Einladung ins Rathaus gekommen, um sich zum Titelgewinn beglückwünschen zu lassen.

„Das war eine starke Leistung von euch“, freute sich Albrecht über den positiven Imageeffekt, den die Meisterschaft auch für die Stadt Sinsheim bedeutet. Der Oberbürgermeister plauderte etwas mit den Spielern, von denen viele mittlerweile zur U23 aufgerückt sind, und lud sie zu einem gemeinsamen Ausflug in die Badewelt Sinsheim ein. Auch Steffen Nkansah, der in der neuen Saison für Borussia Mönchengladbach spielt, war extra nochmal ins – neue – TSG-Trikot geschlüpft.

TSG-Präsident Peter Hofmann hatte ebenfalls ein kleines Präsent dabei: Da dem Oberbürgermeister von seinem Büro aus der Blick auf die WIRSOL Rhein-Neckar-Arena verwehrt ist, überreichte er ihm ein Bild von der Heimspielstätte der TSG-Profis (auf dem Foto in der Bildergalerie posieren von links nach rechts: Kapitän Nico Rieble, Trainer Julian Nagelsmann und Jörg Albrecht). Auch Hofmann richtete ein paar Worte an die A-Junioren. „Ich will jetzt nicht den Vergleich mit dem Brasilien-Spiel der deutschen Nationalmannschaft bemühen, aber ein 5:0 in Hannover gegen Hannover – das war schon aller Ehren wert“, so Hofmann.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben