Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
10.04.2014

Brasiliens Nationalcoach Scolari zu Gast bei der TSG

Den Besuch des Champions League-Viertelfinales zwischen dem FC Bayern München und Manchester United (3:1) nutzte Brasiliens Nationalcoach Luiz Felipe Scolari am Donnerstag zu einem Abstecher in den Kraichgau.

Der 65-Jährige besuchte dort nicht nur das Trainingszentrum der TSG, sondern führte, nachdem er das Mannschaftstraining beobachtet hatte, auch Gespräche mit Trainer Markus Gisdol sowie den brasilianischen Offensivspielern des Bundesligisten, Roberto Firmino und Bruno Nazario.

Der Fußball-Lehrer zeigte sich während seines Aufenthaltes vom Trainingsareal in Zuzenhausen und "den Möglichkeiten, die hier geschaffen wurden", beeindruckt. Insbesondere der seit Januar dieses Jahres betriebsbereite "Footbonaut" begeisterte Scolari. "Ein außergewöhnliches Trainingsgerät, das zeigt, wie innovativ hier gearbeitet wird." Angesichts dieser Voraussetzungen sei "die Trefferquote der TSG ja keine Überraschung", ergänzte der Nationalcoach der Seleção.

Ein Abendessen mit den Gesellschaftern, der Geschäftsführung und der sportlichen Leitung der TSG wird den Tag für Scolari abrunden.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben