Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
AKADEMIE
06.11.2013

1899-Talente auf Länderspiel-Reise

In der kommenden Woche sind gleich mehrere Akademie-Spieler für die U-Nationalmannschaften des DFB unterwegs. Gleich drei Spieler haben eine Einladung von U19-Bundestrainer Marcus Sorg für die Länderspielreise nach Frankreich (10. bis 17. November) erhalten: Neben Niklas Süle und Kevin Akpoguma aus dem 1899-Profi-Kader zählt auch Benjamin Trümner aus der U19 dazu.

U23-Torhüter Marvin Schwäbe steht auf Abruf. Die beiden Partien finden am 13. November in Bayonne und am 16. November in der Grenzstadt Saint-Jean-de-Luz – Geburtsstadt des ehemaligen Weltmeisters Bixente Lizarazu – statt.

Die U17-Nationalmannschaft kommt vom 10. bis 14. November für zwei Testspiele gegen Spanien in Marburg zusammen. Mit dabei sind dann die Hoffenheimer Philipp Ochs (im Bild links) und Benedikt Gimber (rechts), die von Bundestrainer Stefan Böger in den Kader für die Partien in Wetzlar (12.) und Marburg (14.) berufen wurden.

Nach Niedersachsen geht es vom 9. bis zum 15. November für die U16-Nationalspieler. Gegner ist in Bad Pyrmont (12.) und Rödinghausen (14.) jeweils Zypern. Christian Wück hat die Akademie-Talente Dennis Geiger und Meris Skenderović nominiert, Robin Hack steht zudem auf Abruf.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben