Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
13.04.2013

Stimmen zum Spiel gegen den VfL Wolfsburg

So äußerten sich die Beteiligten nach dem 2:2 der TSG beim Auswärtsspiel in Wolfsburg.

Markus Gisdol: Wir haben insgesamt eine gute Leistung gezeigt, sind nach dem Rückstand gut zurückgekommen und hatten die Wolfsburger am Rande einer Niederlage. Dann haben wir leider den späten Ausgleich bekommen. Ich denke aber, dass der Punktgewinn insgesamt in Ordnung geht. Die Einstellung meiner Spieler war sehr gut und deswegen können wir nach dem Spielverlauf mit dem Punkt einverstanden sein.


Koen Casteels: Es war ein enges Spiel - besonders viele Zweikämpfe im Mittelfeld. Das Unentschieden geht aber letztlich in Ordnung, auch wenn wir leider den Ausgleich so kurz vor dem Ende hinnehmen mussten.

Sejad Salihovic: Wir haben letzte Woche schon gezeigt, was wir erreichen können und konnten auch heute daran anknüpfen. Auch der Sieg war lange möglich, aber jetzt nehmen wir den einen Punkt mit und müssen damit leben. Da wir viel investiert haben, wäre der Sieg sicher nicht unverdient gewesen.


Andreas Beck: Vieles war heute gut, aber wir hätten natürlich lieber die drei Punkte mitgenommen. Das war heute möglich und dennoch blicken wir optimistisch auf die nächsten Spiele. Es ist noch alles möglich für uns.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben