Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
08.02.2013

Die Topfacts zum Auswärtsspiel gegen Hannover 96

Am Samstag (09. Februar, 15.30 Uhr) sind die Hoffenheimer zu Gast in der AWD-Arena in Hannover. Dabei will 1899 die gute Bilanz gegen die Hannoveraner weiter ausbauen.

Bisher konnte die TSG fünfmal gegen 96 gewinnen (unter anderem 3:1 in der Hinrunde), außerdem gab es zwei Unentschieden.

Ein Spieler bei den Niedersachsen ist seit Saisonbeginn besonders gut in Form und spielt wohl die beste Saison seiner Karriere – Szabolcs Hustzi. Mit sieben Toren und sieben Vorlagen liegt er in der Scorer-Tabelle der Bundesliga auf Platz sechs.

Aber auch die anderen Offensivkräfte der Niedersachsen sind treffsicher. Mame Diouf steht aktuell bei acht Toren, Mohammed Abdellaoue bei fünf, Artur Sobiech bei drei und Lars Stindl sowie Didier Ya Konan haben jeweils zwei Mal getroffen.

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es natürlich auch diese Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel der TSG gegen Hannover 96.

Wussten Sie schon, dass…


… die Kraichgauer fünf von neun Bundesligaspielen gegen die Hannoveraner gewannen?


Nur gegen Mönchengladbach gewannen die Hoffenheimer genauso oft. In den Spielen gegen Hannover schoss die TSG außerdem bisher die meisten Toren, nämlich 18.

… Kevin Volland alle Rückrunden-Tore für die TSG erzielte?


Kevin Volland erzielte im Spiel gegen Freiburg zwei Tore und traf auch in Frankfurt. Insgesamt war er an sechs der letzten neun Treffer beteiligt.

… es drei Jubilare unter den Niedersachsen gibt?


Szabolcs Huszti steht unmittelbar vor seinem 100. Bundesligaspiel, die er alle für Hannover machte, Jan Schlaudraff könnte sein 150. Spiel im Oberhaus bestreiten und Sergio da Silva Pinto hat bisher 199 Bundesliga-Spiele auf dem Buckel, steht also vor seinem 200. Spiel.

… Hannover bei seiner Hinspiel-Pleite die erste Niederlage nach zehn Pflichtspielen kassierte?


Hannover kassierte beim 1:3 in Hoffenheim am vierten Spieltag dieser Saison im zehnten Pflichtspiel erst die erste Niederlage. Inzwischen stehen bereits elf Pleiten auf dem Konto der Niedersachsen.

…dass die Niedersachsen in der Rückrunde die wenigsten Schüsse abgaben, aber die meisten gegnerischen Abschlüsse zuließ?


In der Rückrunde gaben die 96er nur 20 Schüsse ab, ließen aber 70 gegnerische Schüsse zu.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben