Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
FRAUEN
10.01.2013

Frauen: Aufgalopp beim DBL-Cup in Montabaur

Die Zweitligamannschaft von 1899 Hoffenheim hat mit der Vorbereitung auf die Rückrunde begonnen, am kommenden Sonntag, 13. Januar, wird zum ersten Mal im Wettkampf getestet. Die Mannschaft nimmt am 7. DBL-Cup in Montabaur teil – ein erster Test gegen Regionalligateams und Zweitligakonkurrenz.

Hoffenheim wird in Montabaur als Favorit gehandelt. Neben den Kraichgauerinnen ist aus der 2. Bundesliga Süd noch der 1. FFC Recklinghausen dabei, außerdem nehmen sieben Regionalligisten und ein Verbandsligist am 7. DBL-Cup in der Kreissporthalle in Montabaur teil. Neben den Gastgeberinnen des 1. FFC Montabaur spielen Fortuna Köln, FCR 2001 Duisburg II, Bayer Leverkusen II aus der Regionalliga West mit. Aus der Regionalliga Süd, in der auch Hoffenheims zweite Mannschaft zu Hause ist, nehmen Eintracht Frankfurt und Eintracht Wetzlar teil, der FSV Jägersburg (Regionalliga Südwest) und der TSV Schott Mainz (Verbandsliga Südwest) komplettieren das Feld.

Das Turnier beginnt um 10:30 Uhr, Hoffenheim bestreitet sein erstes Spiel um 11:42 Uhr gegen die Gastgeberinnen aus Montabaur. In der Gruppe A trifft das Team um Trainer Jürgen Ehrmann außerdem auf Leverkusen, Mainz und Duisburg. In der Gruppe B spielen Wetzlar, Frankfurt, Köln, Recklinghausen und Jägersburg um den Einzug unter die besten vier Mannschaften. Die beiden besten Teams jeder Gruppe ziehen ins Halbfinale ein.

Gruppe A: Gruppe B:

1. FFC Montabaur Eintracht Wetzlar

Bayer 04 Leverkusen II Eintracht Frankfurt

TSV Schott Mainz Fortuna Köln

FCR 2001 Duisburg II 1. FFC Recklinghausen

1899 Hoffenheim FSV Jägersburg

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben