Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup TSG Radio
AKADEMIE
17.08.2012

U15 wieder im Trainingsbetrieb

Mittlerweile ist auch die U15 wieder ins Training eingestiegen. In der Vorbereitung auf die kommende Saison der C-Junioren-Regionalliga Süd, in die 1899 Hoffenheim als amtierender Süddeutscher Meister geht, haben die Jungs in den vergangenen beiden Wochen schon einige Trainingseinheiten und Freundschaftsspiele absolviert.

Bereits in der letzten Woche traf man sich zu einem Blitzturnier mit den badischen Kollegen des SC Freiburg und des Karlsruher SC, wo es auch zwei Siege (4:2, 3:1) zu verbuchen gab. Am Wochenende war der letztjährige C-Junioren-Regionalligist SpVgg Unterhaching zu Gast, wo die Jungs von Frank Fröhling und Jens Schuster ein 9:0 herausspielen konnten. Am Mittwoch ging die Reise nach Dingolfing, wo es zunächst am Abend gegen die U15 des 1.FC Nürnberg einen 6:1 Testspielerfolg gab. Am Donnerstag traf man sich dann mit den Gastgebern aus Dingolfing und einigen Leistungszentren aus Bayern zum Sparkassen-Blitzturnier mit jeweils 1*30 Minuten Spielzeit. Mit einem 3:1 gegen Dingolfing und einem 1:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth zog 1899 Hoffenheim ins Halbfinale ein, wo man sich nach einem Treffer von Nico Franke gegen den TSV 1860 München mit 1:0 durchsetzte. Im Finale ging es nochmal gegen den 1.FC Nürnberg, nach einem Treffer von Furkan Cevik blieben die Jungs aus der achtzehn99 AKADEMIE auch hier mit 1:0 siegreich und sicherten sich den Turniersieg.

Trotz der überzeugenden Ergebnisse hat Trainer Frank Fröhling noch Einiges ausgemacht, was es bis zum Saisonbeginn noch zu optimieren gibt. Hierzu dient vor allem das Trainingslager bei unseren Freunden in Wangen, wo die Mannschaft am Samstag ihr Lager beziehen wird. Zum Abschluss des Trainingslagers nach einer Woche intensiven Trainings geht es am darauffolgenden Wochenende zum Steelcase Cup des SV Frickenhofen, wo ein hochkarätiges U15-Teilnehmerfeld auf 1899 Hoffenheim wartet.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben