Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup TSG Radio
AKADEMIE
08.06.2012

U15: Ochs bester Spieler und Torschützenkönig beim Brass-Cup 2012

Die U15 beim Brass-Cup 2012 den fünften Platz belegt. Im national hochkarätig besetzten Turnier beim TuS Frammersbach wurde 1899-Angreifer Philipp Ochs zum besten Spieler und Torschützenkönig des Turniers gekürt (5 Treffer).

Nach einer insgesamt ordentlichen Leistung in der Gruppenphase fehlte den Hoffenheimern nur ein Tor zum Halbfinaleinzug. Die erste Partie entschieden die Kraichgauer bei einer Spielzeit von 18 Minuten ohne Seitenwechsel mit einem klaren 5:0-Sieg gegen die JFG Nordspessart (2 x Philipp Ochs, 2 x Johannes Kölmel, Matthias Stüber) für sich. Im zweiten Vorrundenspiel unterlag die Truppe von Trainer Frank Fröhling dem späteren Zweiten Borussia Dortmund und erreichte im Derby gegen den Karlsruher SC trotz Überlegenheit und einem Tor von Ochs nur ein 1:1-Unentschieden. Im letzten Gruppenspiel stellten die Hoffenheimer schließlich noch einmal ihr Können unter Beweis und bezwangen Fortuna Düsseldorf mit 5:0 (2 x Pascal Nufer, Marvin Kühlwein, Johannes Kölmel, Luca Bieber).

Das Platzierungsspiel gegen den VfL Bochum entschieden die Fröhling-Schützlinge mit 2:0 für sich, Ochs erzielte beide Treffer. „Meine Jungs haben die ganze Saison über eine tolle Leistung gezeigt. Da ist es verständlich, dass die körperliche und geistige Frische fehlt. Die zehn freien Tage haben sie sich wirklich verdient“, so Fröhling abschließend. Bevor sich die Mannschaft aber in den Kurzurlaub verabschiedete, stand noch ein gemeinsamer Besuch im Europapark Rust auf dem Programm.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben