Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup TSG Radio
AKADEMIE
18.06.2012

U13 beendet Saison auf Rang vier

Am letzten Spieltag der Landesliga Rhein-Neckar unterlag die Hoffenheimer U13 gegen die SG Rohrbach/Steinsfurt etwas unglücklich mit 0:2 (0:1) und schließt die Spielzeit auf Rang vier ab.

Zum Saisonabschluss hat es die U13 von Trainer Michael Kunzmann erwischt. Schnell nach Anpfiff kamen die Gastgeber gegen den Zweitplatzierten gut ins Spiel und machten Druck, ohne aber die dadurch entstehenden Chancen zu verwerten. Eine Minute vor dem Halbzeitpfiff sollte sich das rächen – die SG legte mit dem 0:1 vor.

Im zweiten Durchgang wollte die Kunzmann-Elf die Platzherrschaft markieren und preschte weiter Richtung Gästetor. Der Ausfall eines Hoffenheimer Innenverteidigers nach einem Pressschlag wog allerdings schwer und zehrte an den Kräften der Spieler. In der Endphase des Spiels versuchten die Hoffenheimer, den Ausgleich zu erzwingen. Die Gäste nutzen die offensive Spielweise der Hausherren und konterten letztlich zum 0:2-Endstand. Die Hoffenheimer Elfmeterchance zum Anschlusstreffer wurde anschließend vereitelt. „Bisher haben wir nur ein Spiel zuhause verloren und sind damit an der Spitze der Heimtabelle. Daher wollten wir die Partie unbedingt gewinnen“, erklärte Co-Trainer Martin Schenk und fügte weiter an: „Trotzdem war es ein Spiel auf Augenhöhe.“

Zum Abschluss der Saison fährt die U13 am 24. Juni zu einem national top besetzten Turnier nach Goldbach bei Aschaffenburg. Beim Tuchbaumcup treffen die Youngsters aus Hoffenheim unter anderen auf den FC Bayern München, den FC Schalke 04 sowie auf den 1.FC Kaiserslautern.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben