Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
PROFIS
05.04.2012

Top-Facts zur Partie gegen Kaiserslautern

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es auch in dieser Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel von 1899 Hoffenheim am Samstag, 15:30Uhr im Fritz-Walter-Stadion, gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Wussten Sie schon,…

…dass Hoffenheim bisher keines der fünf Pflichtspiele gegen den FCK verloren hat?

Drei der fünf Spiele konnte die TSG für sich entscheiden. Zweimal trennten sich die Mannschaften mit einem Remis, wie auch beim Hinspiel im Kraichgau, welches mit 1:1 endete. Für die Kraichgauer traf Vedad Ibisevic, für den FCK Dorge Kouemaha.

…dass Kaiserslautern seit 18 Ligaspielen auf einen Sieg wartet?

Neben neun Niederlagen gab es neun Unentschieden – Vereinsrekord. Der letzte Sieg gelang am 22. Oktober vergangenen Jahres gegen den Sportclub aus Freiburg. Beim 1:0-Sieg der Roten Teufel war es Itay Shechter, der den FCK auf die Siegerstraße führte.

…dass es den Pfälzern in dieser Saison in 15 Bundesligaspielen nicht gelang des gegnerische Tor zu treffen?

Alleine in der Rückrunde konnte man in acht von elf Spielen nicht treffen. Einzig gegen Augsburg, Gladbach und Schalke erzielte man insgesamt vier Tore.

…dass es noch keiner Mannschaft gelungen ist mit nur 20 Punkten aus 28 Spieltagen in der Bundesliga die Klasse zu halten?

Ebenso konnte keine Mannschaft mit nur drei Siegen aus 28 Spielen den Klassenerhalt sichern.

…dass die TSG in den letzten zehn Spielen immer mindestens einmal das Tor der gegnerischen Mannschaft traf?

Nur Mainz hat eine längere Torserie (11). Allerdings wartet die TSG aber auch schon seit elf Pflicht- bzw. zehn BL-Spielen auf ein Zu-Null-Spiel, die längste Serie aller BL-Teams.

…dass Srdjan Lakic in der vergangenen Saison in 31 Spielen für den FCK 16 Mal traf?

Zwischen 2008 und 2011 trug Lakic das Trikot der Pfälzer. Dabei erzielte er in insgesamt 80 Spielen in der ersten und zweiten Bundesliga 35 Tore.

…dass sowohl ein Spieler der TSG als auch ein Spieler des FCK am vergangenen Spieltag die 5. Gelbe Karte kassierte und deshalb am Samstag fehlen wird.

Sebastian Rudy bekam am Sonntag gegen den FC Schalke 04 seine bereits 5. Gelbe Karte in der laufenden Saison. Auch der Lauterer Mittelfeldakteur Olcay Sahan sah beim Spiel gegen den HSV Gelb und ist somit am Samstag gesperrt.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben